Killer Instinct: Darstellung auf der Xbox One X in nativer 4K-Auflösung

von Sören Wetterau (25. September 2017)

Mit der Xbox One X will Microsoft voraussichtlich im November die bislang leistungsstärkste Konsole auf den Markt bringen. Ein wichtiges Leitthema ist dabei die angepeilte 4K-Auflösung. Eines der Spiele, die von Anfang an das Ziel erreichen, ist Killer Instinct, wie die Technikexperten von Digital Foundry berichten.

(Quelle: Youtube, Digital Foundry)

Demnach wird das Prügelspiel auf der Xbox One X in einer nativen 4K-Auflösung mit 60 Bildern pro Sekunde wiedergegeben. Damit ist Killer Instinct zudem das erste Prügelspiel, welches überhaupt auf einer Konsole in einer solch hohen Auflösung dargestellt wird. Die Konkurrenz in Form von Injustice 2 erreicht zum Beispiel auf der PlayStation 4 Pro nur eine 1440p-Auflösung.

Der Vorteil von Killer Instinct ist, dass das Spiel bereits 2013 zum Start der Xbox One erschienen ist. Dies macht sich laut Digital Foundry vor allem in den Charaktermodellen, Animationen und Lichteffekten bemerkbar, die nicht ganz auf den aktuellen Stand der Technik sind. Nichtsdestotrotz soll Killer Instinct auf einem 4K-Fernseher ein knackiges Bild abgeben, obwohl sich im Detail ein paar Schönheitsfehler feststellen lassen.

Im Vergleich mit der Version für die Xbox One beziehungsweise Xbox One S, bei denen Killer Instinct mit 900p wiedergeben wird, liefert das Upgrade für die Xbox One X eine fast sechsfache Steigerung der Pixelanzahl. Die Redakteure kritisieren jedoch, dass sich abseits der Auflösung sonst nichts getan hat und sogar das User-Interface weiterhin nur mit 1080p-Elementen dargestellt wird.

Prügeln bis der Finger schmerzt: Killer Instinct ist der klassische Entwurf eines Prügelspiels. Auf der Xbox One X legt der Start-Titel für die Xbox One noch einmal grafisch zu.

Tags: Video   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Killer Instinct
Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Killer Instinct

Alle Meinungen