Star Wars Battlefront 2: Neues Video stellt Spielmodi, Schauplätze, Helden und vieles mehr vor

von Sören Wetterau (27. September 2017)

Mit Star Wars Battlefront 2 will Entwickler Dice einen großen Fehler des Vorgängers ausmerzen und deutlich mehr Inhalte bieten. Dies gilt nicht nur für die neue Singleplayer-Kampagne, sondern auch für den Mehrspieler-Modus, wie ein neues Video offenlegt:

Während Star Wars Battlefront im Hauptspiel lediglich vier Planeten abgedeckt hat, lässt der Nachfolger gleich vierzehn unterschiedliche Schauplätze zur Geltung kommen. Dabei handelt es sich um Todesstern 2, Kashyyyk, Ryloth, Jakku, Endor, Hoth, Kamino, Starkiller Base, Yavin 4, Mos Eisley, Unbekannte Regionen, Naboo, Takodana und Fondor. In der Einzelspieler-Kampagne, die nur in wenigen Szenen angerissen wird, geht es hingegen auf die Planeten Sullust, Pillio, Vardos und Bespin.

Im Multiplayer-Modus stehen zudem fünf Spielmodi bereit: Helden gegen Bösewichte, Strike, Blast, Galactic Assault und Starfighter Assault. Letzteren konnte spieletipps schon auf der gamescom 2017 während der "Battlefront 2"-Anspielsession ausprobieren. Hinzu kommen vierzehn Helden, eine klassenbasierte Spielmechanik, zahlreiche Fahrzeuge und vieles mehr. Insgesamt soll Star Wars Battlefront 2 dreimal so viele Inhalte wie der Vorgänger bieten.

Einen ersten Eindruck vom Spiel könnt ihr bereits in wenigen Wochen gewinnen: Anfang Oktober findet eine offene Mehrspieler-Beta zu Star Wars Battlefront 2 statt. Das fertige Spiel erscheint voraussichtlich am 17. November für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Mehr Planeten, mehr Helden und eine Einzelspieler-Kampagne: Star Wars Battlefront 2 will inhaltlich deutlich bepackter sein als sein direkter Vorgänger. Der hat zwar ebenfalls eine sehr gute Grafik geboten, musste aber inhaltlich ein wenig kürzer treten.

Tags: Multiplayer   Singleplayer   Science-Fiction   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront 2
Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News