PSN: Eure Trophäen erhalten vielleicht bald echten Wert

von Micky Auer (06. November 2017)

Trophäenjäger aufgepasst: Eure sauer verdienten und hart erarbeiteten Trophäen sind vielleicht in naher Zukunft nicht mehr nur zum Anschauen und Bewundern da, sondern erhalten eventuell auch einen echten, messbaren Wert. Zumindest in den USA.

Das "PlayStation Rewards"-Programm verspricht eine frische Motivation für die Jagd nach Silber-, Gold- und Platin-Trophäen für Spiele auf PlayStation 3, PlayStation Vita und natürlich PlayStation 4. Diese bisher rein virtuellen Trophäen sollen in Punkte umgewandelt werden, die euch ein Guthaben auf eurem Konto im PlayStation Store sichern.

Das besagte Programm ist nicht gänzlich neu. Tatsächlich geistert es schon eine ganze Weile im Hintergrund herum, jedoch hatte es bisher keine greifbaren Belohnungen im Angebot. Etwas jämmerlich, wenn ihr bedenkt, dass es sich um ein Programm handelt, das schon "Belohnungen" im Namen trägt. Doch das soll sich nun ändern.

Wenn ihr passionierte Trophäenjäger und -sammler seid, könnte euer nächster digitaler Einkauf im PSN günstiger werrden. Im Klartext heißt das: Ihr erhaltet eine Gutschrift in der Höhe von zehn US-Dollar für jeweils 1.000 verdiente Trophäen-Punkte. Die Umrechnung soll wie folgt aussehen:

  • 100 Silber-Trophäen bringen 100 Punkte
  • 25 Gold-Trophäen bringen 250 Punkte
  • 10 Platin-Trophäen bringen 1.000 Punkte

Bronze-Trophäen bringen vorerst wohl keine Punkte. Erst ab Silber machen sich eure Mühen bezahlt. Bei Licht betrachtet sind die Vergünstigungen mit jeder Menge Grind und Zeitaufwand verbunden. Solltet ihr also Vorhaben, euren Job hinzuschmeißen und nur noch Trophäen für Gutscheine zu farmen, lasst es lieber bleiben. Und um es nochmal zu betonen: Vorerst gibt es die Belohnungen nur in den USA. Andere Territorien gehen leer aus.

Ob das Programm auch hierzulanden startet oder nicht, steht zwar noch in den Sternen. Das sollte euch aber nicht davon abhalten, schon mal fleißig euer Trophäenkonto aufzustocken. In der Bilderstrecke verraten wir euch, mit welchen Spielen ihr besonders fix Erfolge für euren virtuellen Trophäen-Schrank erzielen könnt.

Kommentare anzeigen
Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News