GTA 5: Ab sofort das bestverkaufte Spiel in den USA

von Sören Wetterau (08. November 2017)

85 Millionen. Eine Zahl, die unfassbar groß ist und damit fast alles über Grand Theft Auto 5 aussagt. Laut dem aktuellen Finanzbericht von Hersteller Take-Two hat das Unternehmen mittlerweile so viele Exemplare des Action-Spiels ausgeliefert. Nur zur Erinnerung: GTA 5 ist erst seit 2013 auf dem Markt und hat nebenbei einen neuen Rekord aufgestellt.

Hilfreich bei den Verkäufen: Die ständigen Erweiterungen für GTA Online.

Laut dem amerikanischen Marktforschungsinstitut NPD ist GTA 5 sowohl in Sachen Verkaufszahlen als auch Umsatz nun das bestverkaufte und erfolgreichste Spiel der USA. Kein anderes Spiel kann da mithalten. Weltweit ist das Open-World-Spiel laut einer Wikipedia-Aufzählung übrigens nur auf Platz 3 und liegt damit hinter Minecraft und Tetris.

Einen Großteil des Erfolges macht der Mehrspieler-Modus von GTA 5 aus, namentlich GTA Online. Das konnte zuletzt sein bislang erfolgreichstes Quartal abliefern und ist weiterhin ein wichtiger Umsatzfaktor bei Take-Two. Kein Wunder, dass bei solchen Zahlen ein Singleplayer-DLC nicht notwendig gewesen ist.

Ein jähes Ende für die guten Verkaufszahlen ist übrigens nicht in Sicht: Im letzten Quartal hat Take-Two fünf Millionen Exemplare von GTA 5 ausgeliefert. Außerdem gibt es weiterhin Gerüchte rund um eine "Nintendo Switch"-Version, die womöglich ebenfalls recht erfolgreich sein könnte.

Ein Erfolg, der schwer nachzuahmen ist: Mit Grand Theft Auto 5 hat sich Rockstar Games selbst übertroffen. Vor allem der Mehrspieler-Modus GTA Online ist dank stetiger Pflege weiterhin ein beliebtes Spielerziel.

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News