Painkiller vom Index gestrichen

von Manuel Karner (10. November 2017)

Wie Hersteller THQ Nordic in einer Pressemitteilung verkündet, entschied sich die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) unlängst das Action-Spiel Painkiller sowie Painkiller - Battle out of Hell vom Index zu streichen.

Nachdem es THQ Nordig gelungen war die "Shooter"-Reihe Red Faction und Red Faction 2 bis Anfang 2016 von der Liste der jugendgefährdeten Medien der BPjM in Deutschland zu streichen, feiert der Publisher jetzt einen weiteren Erfolg. Denn die Behörde nahm die unzensierte Version von Painkiller und Painkiller - Battle out of Hell vom Index. Das bedeutet, dass ihr die beiden Spiele von jetzt an ganz ohne Zensur erwerben beziehungsweise spielen könnt. Vor einiger Zeit wurde übrigens auch das Action-Spiel Bulletstorm vom Index der BPjM gestrichen.

„Wir kümmern uns natürlich weiterhin liebevoll um unseren mittlerweile mehr als 265 Spieletitel umfassenden Katalog und werden auch weiterhin alles dafür unternehmen, dass Gamer unsere Spiele spielen können“, so die Pressemitteilung von THQ Nordic.

Bei Painkiller handelt es sich um einen Ego-Shooter, bei dem ihr in die Rolle des Daniel Garner schlüpft. Nach einem tragischen Autounfall findet sich der Protagonist im Fegefeuer wieder. Dort wird ihm schnell klar, dass Luzifer mithilfe einer Armee den Himmel für sich beanspruchen möchte. Also zieht ihr in den virtuellen Kampf gegen die Dämonen und ihre Anführer. Im Test: "Painkiller" erfahrt ihr noch mehr über den Shooter aus dem Jahre 2004.

Damit gesellt sich Painkiller und Painkiller - Battle out of Hell zu einigen weiteren Spielen, die bereits vom Index gestrichen wurden. Welche genau das sind, erfahrt ihr in der Bilderstrecke.

Tags: Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Painkiller

Painkiller-Serie



Painkiller-Serie anzeigen

Das RPG Elune geht nun in die Beta-Phase

An alle Helden: Das RPG Elune geht nun in die Beta-Phase

Elune ist das brandneue MMO von Gamevil. Im Mobile-RPG Elune von Publisher Gamevil kombiniert ihr fleißig eure ges (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link