Die schönen Seiten der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

von Matthias Kreienbrink (24. November 2017)

Es war wohl eines der überraschendsten Spiele des Jahres. Als Hellblade erschien, hatte kaum jemand das pompöse Indie-Spiel auf dem Schirm. Doch seitdem ist viel passiert.

Für PC und PlayStation 4 erschien das Actionspiel am 8. August 2017. Die Optik erinnert ein wenig an die "Dark Souls"-Reihe. Auf den ersten Blick mag das Spiel auch eher konventionell erscheinen. Eine keltische Heldin, die fiese Gegner erlegen muss.

Doch hinter dieser äußerst gelungenen Fassade steckt so viel mehr. Denn Hellblade erzählt vor allem die Geschichte einer Frau, die mit sich selbst zu kämpfen hat. Mit den Stimmen in ihrem Kopf. Mit dem Gefühl, nie zu genügen. Mit der Angst vor sich selbst.

Damit bietet das Spiel eine sehr ungewöhnliche Spielerfahrung, die Kritiker und Fans beeindruckt haben. Wie sich nun zeigt, sind es sogar sehr viele Beeindruckte.

In einem Tweet ließ das Entwicklerstudio Ninja Theory verlautbaren, dass sich Hellblade in den drei Monaten seit Veröffentlichung schon 500.000 Mal verkauft hat. Das ist besonders für ein Indie-Spiel ohne großes Werbebudget ziemlich beeindruckend.

Der Erfolg wird also vor allem auf den Fans beruhen, die ihren Freunden von dem Spiel erzählt haben - ebenso wie die Kritiker. Mit diesem Erfolg habe das Spiel die Erwartungen des Studios weit übertroffen, heißt es weiter.

Es zeigt sich also: Neben Lootboxen und Mikrotransaktionen gibt es auch noch die guten Nachrichten in der Videospiel-Industrie. Ein Einzelspieler-Spiel ohne Schnicknack kann sich noch richtig gut verkaufen.

Ihr wollt jetzt ganz neu in das Spiel einsteigen? Dann möchten wir euch unseren Guide ans Herz legen. Mit diesem wird der Einstieg reibungslos ablaufen.

News gehört zu diesen Spielen

Hellblade - Senua's Sacrifice
Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Summoners War: Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Die Welt-Arena Meisterschaft von Summoners War macht einen Zwischenstop in Berlin. Am morgigen Samstag, dem 22. Septemb (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link