Kingdom Come Deliverance: Wer Quicksave nutzt, spielt betrunken weiter

von Matthias Kreienbrink (27. November 2017)

Kingdom Come Deliverance ist eines der Spiele, das Rollenspiel-Fans auf jeden Fall auf dem Schirm haben sollten. Denn der Entwickler Warhorse Studios versucht "Realismus" eine ganz neue Bedeutung zu geben. Welche Ausmaße das annehmen kann, erfahrt ihr hier.

Das Ende des Mittelalters in Böhmen. An diesen Ort und diese Zeit verschlägt es euch in Kingdom Come Deliverance. Eine Rollenspiel, das voraussichtlich am 13. Februar 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird.

Doch werdet ihr es hier nicht mit Zauberern oder Drachen zu tun bekommen. Während andere Rollenspiele gerne in einem fiktiven Mittelalter angesiedelt sind, soll Kingdom Come Deliverance so realistisch wie möglich daherkommen. Dafür arbeiten die Entwickler etwa auch eng mit Historikern zusammen.

Im englischsprachigen Magazin VG247 wurde nun jedoch ein kleines Details offenbart, das viele Spieler wohl zum Schmunzeln bringen könnte - schlussendlich im fertigen Spiel aber durchaus auch zu Frustmomenten führen könnte. Dort schildern die Entwickler, dass sie sich zunächst nicht entscheiden konnten, ob sie eine Quicksave-Funktion überhaupt in ein Spiel einbauen sollten, das ein realistisches Mittelalter kreieren möchte.

Schlussendlich habe man sich aber für einen Mittelweg entschieden: Jedes Mal wenn ihr die Quicksave-Funktion nutzt, wird euer Charakter zum Alkohol greifen. Übertreibt ihr es also mit dem schnellen Speichern, wird euer Charakter betrunken werden und schlussendlich auch brechen müssen. Damit, so die Entwickler, will man verhindern, dass ihr zu leichtfertig zum Quicksave greift.

Was haltet ihr von dieser Idee? Eine tolle Möglichkeit, das Spiel weniger komfortabel zu machen, oder unnötiger Schnickschnack? Über eure Meinung in den Kommentaren würden wir uns freuen.

News gehört zu diesen Spielen

Kingdom Come - Deliverance
Neues Rollenspiel für PS4 und Switch angekündigt

Digimon - Survive: Neues Rollenspiel für PS4 und Switch angekündigt

Der Screenshot stammt aus Digimon World - Next Order. Die Digimon-Reise geht weiter: In der aktuellen Ausgabe der Weekly (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link