The Game Awards 2017: Bethesda will den Singleplayer am Leben halten

von Luis Kümmeler (08. Dezember 2017)

Im Rahmen der Game Awards 2017 hat Bethesda ein kurzes Video veröffentlicht. Unter dem Titel „Save Player 1“ hält der Publisher ein kleines Plädoyer für klassische Singleplayer-Spiele und erinnert an die Titel, mit denen er jüngst zur Erhaltung dieser Art von Videospielen beigetragen haben will.

Sind Singleplayer-Spiele tot? Darüber streiten sich noch die Gemüter. Doch nicht von der Hand zu weisen ist die Tatsache, dass Multiplayer-Spiele heutzutage eine ungemein größere Popularität im Massenmarkt genießen. Spiele, die über Monate und Jahre hinweg durch kostenpflichtige Zusatzinhalte erweitert werden. „Gaming as a Service“.

Ein großer Publisher wehrt sich bisweilen dagegen und der heißt Bethesda. Mit Spielen wie Prey, Wolfenstein 2 - The New Colossus, The Evil Within 2, Dishonored - Der Tod des Outsiders und der „Nintendo Switch“-Umsetzung von The Elder Scrolls 5 - Skyrim hat das Unternehmen allein in diesem Jahr diverse große Singleplayer-Spiele auf den Markt gebracht.

Mit einigen dieser fast schon anachronistisch anmutenden, rein einzelspielerbasierten Produkte hatte der Publisher keine großen, kommerziellen Erfolge zu feiern. Möglicherweise deswegen hat Bethesda im Rahmen der Game Awards 2017 einen dezent pathetischen Trailer veröffentlicht, in dem die Schauspielerin Lynda Carter die Welt daran erinnert, wie viele Singleplayer-Spiele allein in diesem Jahr von dem Publisher kamen.

Am kommenden Wochenende will Bethesda all diese Spiele inklusive Doom und Fallout 4 in digitaler Form um bis zu 50 Prozent im Preis reduzieren. 100.000 US-Dollar will der Publisher zudem an die Entertainment Software Association Foundation spenden, um „die nächste Generation an Spieleentwicklern zu unterstützen“.

Tags: Singleplayer   Video  

Prey-Serie


Prey-Serie anzeigen

Tausch-Funktion kommt mit neuem Update

Pokémon Go: Tausch-Funktion kommt mit neuem Update

Für Pokémon Go gibt es schon zum Ende der Woche die lang ersehnte Tausch-Funktion für alle Spieler via (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link