World of Tanks: Kostenloses Singleplayer-Update sorgt für Panzerfieber

von René Wiesenthal (08. Dezember 2017)

Spieler der Konsolenversionen von World of Tanks können sich über eine kostenlose Erweiterung der Einzelspielerkampagne freuen. Ab sofort ist mit „Durchgebrannter Tiger“ die mittlerweile fünfte Episode verfügbar.

Seht hier den Trailer zur neuen Einzelspielermission!

Mit den so genannten War Stories bietet World of Tanks für Konsolenspieler ein ganz besonderes Schmankerl: Die Missionen lassen sich allein spielen und bieten Neueinsteigern so eine gute Gelegenheit, in Ruhe das Gameplay zu erlernen. Mit dem neuesten Update „Durchgebrannter Tiger“ können Solisten für bis zu 13 Stunden auf Panzerjagd gehen.

Die War Stories sind angelehnt an tatsächliche historische Ereignisse und werden durch animierte Sequenzen im Comic-Look eingeleitet. Wer auf Konsole spielt und Angst davor hat, sich ungeübt in Mehrspielgefechte zu stürzen, sollte einen Blick auf die Missionen werfen.

Tags: Singleplayer   Update  

News gehört zu diesen Spielen

World of Tanks

World of Tanks-Serie



World of Tanks-Serie anzeigen

Online-Rollenspiel wird zum Release nicht fertig sein

Fallout 76: Online-Rollenspiel wird zum Release nicht fertig sein

Es ist eine Nachricht, die wohl niemand gerne liest: Bethesda Game Studios hat bekannt gegeben, dass die Spieler von Fa (...) mehr

Weitere News

Meinungen - World of Tanks

Final-Fantasy-Fan
80

Keine Kritik, reine Fakten

von Final-Fantasy-Fan 4

Projectpeacemaker
55

Alle Meinungen

* gesponsorter Link