Harry Potter - Hogwarts Mystery: Rollenspiel verwandelt euch in einen Zauberlehrling

von Sören Wetterau (13. Dezember 2017)

Mit elf Jahren den Hogwarts-Brief auch nicht bekommen? Dann dürft ihr trotzdem bald die Schule für Hexerei und Zauberei besuchen. Denn Warner Bros. und Entwickler Jam City haben mit Harry Potter - Hogwarts Mystery ein neues Mobile-Spiel angekündigt. Erstmals dürfen darin Spieler einen eigenen Charakter erstellen und die Schuljahre in Hogwarts absolvieren.

Nachdem die "Pokémon Go"-Macher von Niantic erst vor wenigen Wochen mit Harry Potter - Wizards Unite ein neues Spiel angekündigt haben, legt Warner Bros. unter dem neuen Label Portkey Games weiter nach. Harry Potter - Hogwarts Mystery erscheint zwar ebenfalls vorerst nur für mobile Plattformen, soll aber ein waschechtes Rollenspiel werden.

In diesem wird so mancher Traum eines "Harry Potter"-Fans zur Wirklichkeit: Mit einem eigenen Charakter die Hogwarts Schule für Hexerei und Zauberei besuchen, an den verschiedenen Unterrichtsfächern teilnehmen, sich im Duellierklub beweisen und auf bekannte Lehrer treffen. Zumindest verspricht das die Pressemitteilung.

Bilder oder Videos gibt es bislang noch nicht vom geplanten iOS- und Android-Spiel. Interessierte können sich jedoch bereits schon jetzt auf der Spielwebseite zu einer Beta anmelden. Das fertige Spiel soll voraussichtlich 2018 erscheinen.

Es gibt nicht nur Candy Crush auf dem Smartphone: Der Mobile-Markt für Videospiele bietet die eine oder andere Perle, bei der sich ein Blick definitiv lohnt. Ein paar davon stellen wir euch in der Bilderstrecke vor.

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Smash Bros. Ultimate: Mario-Sprecher knackt erstaunlichen Weltrekord

Charles Martinet ist ein amerikanischer Schauspieler, den die meisten von euch wohl als die Stimme von Super Mari (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link