Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

von Sören Wetterau (14. Dezember 2017)

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertage die zweite Episode von Hitman. Dabei handelt es sich um den Auftrag in Paris, der den eigentlichen Auftakt des Spiels darstellt.

Ab dem 15. Dezember steht der Paris-Ausflug von Hitman für PC, PlayStation 4 und Xbox One kostenlos zum Download bereit und ergänzt damit die bisher schon kostenfreie Prolog-Episode. Enthalten ist das komplette Level, bei dem ihr euch mit Agent 47 kreativ austoben könnt.

Ebenfalls mit an Bord ist der neue Weihnachtsinhalt "Holiday Hoarders", der für alle Spieler, die mindestens die Paris-Episode besitzen, freigeschaltet wird. In der zusätzlichen Mission müsst ihr den Weihnachtsmann finden, der um das Pariser Gebäude schleicht und Geschenke verteilt. Zwei Diebe sind jedoch ebenfalls hinter ihm her und wollen die Präsente klauen, was ihr als Agent 47 verhindern sollt.

Die kostenlose Paris-Episode ist noch bis zum 5. Januar gratis erhältlich und gehört, sobald einmal gedownloaded, für immer euch.

Wer sich danach für den Kauf des restlichen Spiels entscheidet, kann seinen Speicherstand direkt übernehmen und mit der Geschichte fortfahren. Insgesamt enthält das aktuelle Hitman-Spiel sechs Episoden, die euch in verschiedene Gebiete führen.

Tags: Singleplayer   Gratis  

News gehört zu diesen Spielen

Hitman
Spiel erklimmt die US-Amazon-Verkaufscharts

Super Smash Bros. Ultimate: Spiel erklimmt die US-Amazon-Verkaufscharts

Super Smash Bros. Ultimate ist erst seit knapp einer Woche auf dem Markt, doch bereits jetzt hat das Spiel die Spi (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link