The Legend of Zelda: Neues Spiel bereits in Arbeit

von Luis Kümmeler (20. Dezember 2017)

Nachdem Nintendo mit dem „Nintendo Switch“-Launchtitel The Legend of Zelda - Breath of the Wild große Erfolge erzielt hat, ist der nächste Teil offenbar bereits in Arbeit. In welcher Form? Die Kreativköpfe von Nintendo haben dazu bereits einige theoretische Gedanken geäußert.

Sehenswert: Der Trailer zu The Legend of Zelda - Breath of the Wild

The Legend of Zelda - Breath of the Wild kam bei Kritikern wie Spielern ungeheuer gut weg, verkaufte sich phänomenal und sahnte gegen Jahresende zahlreiche Awards ab. Dass Nintendo bereits an einem neuen The Legend of Zelda arbeitet, ist wenig überraschend, jetzt aber offiziell bestätigt, wie die englischsprachige Webseite Game Informer berichtet. Laut dem offiziellen Artbook „The Legend of Zelda: Breath of the Wild Master Works“ haben Zelda-Produzent Eiji Aonuma und sein Team bereits mit der Arbeit begonnen.

Es ist davon auszugehen, dass Nintendo nach dem großen Erfolg von Breath of the Wild vorerst dem „Open World“-Konzept treu bleiben wird. Wie genau das nächste Spiel aussehen wird, kann aber aktuell nur spekuliert werden. Im Interview mit IGN haben Aonuma und der leitende Entwickler Hidemaro Fujibayashi aber einige Gedankengänge dargelegt und etwa die Vorteile der inzwischen veröffentlichten DLC-Pakete für Breath of the Wild erläutert.

„Was wir von dem DLC gelernt haben, ist, dass es fast so wirkt, als würde man seine Welt großziehen oder erweitern. In der Vergangenheit mussten wir immer wieder bei Null anfangen und bis zur Vollendung arbeiten. Oft dachten wir uns: ‘Oh, ich wünschte, ich könnte dieses und jenes hinzufügen’. Was wir in diesem Spiel nicht machen konnten, würden wir in einem neuen Spiel umsetzen. Indem wir den DLC kreierten, stellten wir aber fest, dass es toll ist, die Welt einfach zu erweitern und zu verbessern und es ein bisschen wie ein eigenes Kind groß zu ziehen“, erklärt Aonuma.

„Ich kann noch nicht sagen, ob es in Sequels oder Weiterführungen geschieht, oder welche Form es annehmen wird, aber ich habe momentan definitiv eine Menge Ideen und Motivation“, so Fujibayashi. „Als wir an dem Hauptspiel und dem DLC gearbeitet haben, war das ein Prozess, in dem uns ständig zahlreiche verschiedene, neue Ideen und Dinge einfielen, die wir umsetzen wollten. (…)“

Ist es möglich, dass Nintendo einfach eine Art Breath of the Wild 2 kreiert und weiter auf der Welt aufbaut, die das Unternehmen im März dieses Jahres so eindrucksvoll mit dem Verkaufsstart der Nintendo Switch präsentierte? Einige Jahre wird die Antwort vermutlich noch auf sich warten lassen.

Tags: Singleplayer   Open World  

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Valve arbeitet möglicherweise an einer Twitch-Konkurrenz

Steam.tv: Valve arbeitet möglicherweise an einer Twitch-Konkurrenz

Bekommt Twitch.tv bald ernsthafte Konkurrenz durch Steam? Laut eines Berichts des englischsprachigen Magazins The Verge (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link