Nexus Modder werden demnächst bezahlt

von Maximilian Stulle (20. Dezember 2017)

Laut einem aktuellen Post von Nexusmods plant die Seite für Videospiel-Mods wohl ein Modell zum Bezahlen der freiwilligen Mod-Entwickler, die ihre Arbeit auf Nexus veröffentlichen. Losgehen soll das ganze bereits im ersten Quartal 2018.

Abgesehen von den Mods, die ihr bei Nexus findet, gibt es auch in Fallout 4 ganz schön verrückte Mods:

Mit diesem neuen System wird es für die Modder erstmals möglich, Geld mit ihrer freiwilligen Arbeit zu verdienen. Das ganze soll über ein Spendensystem laufen, an welchem sich die Betreiber der Seite selbst monatlich mit einem Beitrag von fünf- bis zehntausend Dollar beteiligen wollen. Zusätzlich werden Besucher der Seite ihre Spenden dazu geben können.

Laut Nexus wird an einem System gearbeitet, bei dem gespendetes Geld zu sogenannten "Donation-Points" konvertiert wird, um dann auf die Entwickler verteilt zu werden. Wie groß der Anteil der Spenden per Modder wird, bestimmen die Download-Zahlen der hochgeladenen Mods dieser Entwickler.
Je häufiger eine Mod heruntergeladen wird, desto größer also der Anteil an Donation-Points, die ihr Entwickler erhalten wird.

Es wird möglich sein, diese Donation-Points in einem Shop auf der Nexusmods Seite entweder in Geld zu konvertieren, das über Paypal oder einer Amazon-Gutscheinkarte ausgezahlt werden wird, oder direkt für Software und Hardware auszugeben. Als Beispiele für geplante Waren werden von Nexusmods Videospiele, Modding-Tools und Computerteile wie Grafikkarten angegeben.
Möglich wird dies ab einer Mindestsumme von zehn Dollar. Die Punkte können auch an gemeinnützige Organisationen oder andere Nexus-Benutzer gespendet werden. Auf diese Weise gehen also niemals Punkte verloren.

Sicherlich ist Nexus weit gekommen seit dem Anfang der Seite. Aber ist dieses Modell eine gute oder schlechte Neuerung? Wir sind gespannt auf eure Meinung. Würdet ihr euch überlegen für Donation-Points auf Nexusmods eine Mod zu veröffentlichen?

Tags: Mod  

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Switch-Bundle mit dem "Battle Royale"-Spiel kommt

Fortnite: Switch-Bundle mit dem "Battle Royale"-Spiel kommt

Dass es Fortnite mit seinem allseits beliebten „Battle Royale“-Modus, auch für Nintendo Switch gibt, w (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Alle Meinungen

* gesponsorter Link