Overwatch: So trollt Jeff Kaplan die Fans

von Daniel Kirschey (Mittwoch, 27.12.2017 - 13:32 Uhr)

Was machen, wenn ihr einfach viel zu viel Zeit habt - sind ja schließlich Ferien, Feiertage oder ihr habt Urlaub. Wie wäre es beispielsweise damit, dass ihr euch die Aufzeichnung von Jeff Kaplan, Game Director von Overwatch, anschaut, in der er zehn Stunden vor dem Kamin sitzt und so gut wie nichts macht.

Ausgestrahlt wurde das Video am 24. Dezember also zum Heilig Abend auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Overwatch. Zehn Stunden lang sitzt Jeff Kaplan herum, isst mal einen Keks, spielt Hearthstone oder schaut in die Leere. Das Video hat 379.000 Views. Viele der Zuschauer warteten sehnlichts auf eine Ankündigung des Overwatch-Entwicklers. Die bleibt aber aus. Ganz am Schluss lächelt er eine Sekunde in die Kamera - und verschwindet dann. Was für ein Troll, oder?

Habt ihr euch das Video angeschaut und wenn ja, was hat euch in den zehn Stunden am besten gefallen? Als er einen Keks gegessen hat? Als er die Beine überkreuzt hat oder zum Höhepunkt als er sein Gewicht von der linken Pobacke auf die rechte verlagerte? Schreibt es uns diesmal bitte NICHT in die Kommentare.

News gehört zu diesen Spielen
Gegner macht auch ohne Kopf weiter

Den besten Weg einen Gegner in Ghost of Tsushima zu erledigen, ist ihn zu enthaupten. Ein Video zeigt jetzt, (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Overwatch
DerDavid1616
97
Metalburst
91

von Metalburst (15) 1

Alle Meinungen