Mafia: Remastered-Mod überarbeitet Grafik und bietet Breitbild-Unterstützung

von Sören Wetterau (04. Januar 2018)

Über 15 Jahre auf dem Buckel, aber noch lange nicht vergessen: Der Klassiker Mafia ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber sieht dank einer neuen Mod-Sammlung hübscher aus denn je. Mit Mafia Remastered bietet der Nutzer spartaque12 ein spannendes Technik-Upgrade an:

Die auffälligste Neuerung im Paket sind die HD-Texturen für Städte, Waffen und Autos, sowie die überarbeiteten Wasser-Shader, die die Optik von Mafia deutlich anheben. Hinzu kommt eine funktionierende Unterstützung für Breitbild-Monitore, echte Automarken und die Reparatur von einigen Zwischensequenzen.

Das vielversprechende Mod-Paket gibt es als Gratis-Download auf der Webseite Moddb. Praktisch: Nicht alle Mods müssen zwingend installiert werden. Stattdessen könnt ihr auch nur einzelne Updates aktivieren und den Rest beiseiteschieben.

Um die Mods nutzen zu können, wird eine aktuelle Spielversion benötigt. Wie passend, dass Mafia erst seit kurzem wieder auf GOG und Steam erhältlich ist.

Der aktuelle Serienteil der Mafia-Reihe benötigt noch keine Remastered-Mod. Mafia 3 ist erst 2016 erschienen und hat das Szenario in die 60-er Jahre und nach New Orleans verlegt.

Tags: Mod   Singleplayer   Video  

News gehört zu diesen Spielen

Mafia

Mafia-Serie


Mafia-Serie anzeigen

Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Pokémon Go: Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Die Feldforschungsarbeiten der "Pokémon Go"-Spieler der letzten Wochen haben sich gelohnt: Professor Willow hat (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link