No Man's Sky: Ambitionierte Mod soll das Spiel verbessern

von Micky Auer (11. Januar 2018)

Bereits wenige Tage nach dem Launch von No Man's Sky wurde allen auf bittere Weise klar, dass das Spiel nicht das hält, was es seit seinen ersten Präsentationen versprochen hat. Ob dies nun tatsächlich auf Seite der Entwickler von Hello Games gescheitert ist oder ob Sony zu hohe Erwartungen geschürt hat, sei erstmal dahingestellt.

Gut, dass es Modder gibt! So zum Beispiel RaYRoD. Dessen Mod für No Man's Sky setzt alles daran, das 2016 erschienene Spiel zu dem zu machen, was euch seit 2013 angekündigt wurde. Abgesehen von optischen Verbesserungen, die die Präsentation des Spiels an die Qualität der ersten Trailer heranführen soll, gibt der Schöpfer der Mod an, er hätte Monate darauf verwendet, sich den Code des Spiels genauer anzusehen. Daraus sollen gänzlich neue Features resultieren.

(Quelle: YouTube, RaYRoD TV)

Hinter den Kulissen (sprich: in Sachen Rechenleistung) sollen jede Menge neue Elemente entstehen. Darunter auch mehr Biome, neue Ökologien und neues Terrain, mehr Farben, mehr Zufallsereignisse, die sich rund um euch herum abspielen und eine dynamischere Wetterfunktion.

Das klingt nicht nur nach einer großen Aufgabe, das ist auch eine. Es gibt da aber einen Haken: Es finden sich nicht wenige Bugs in der Mod, wie Kotaku berichtet. Klar, es handelt sich dabei größtenteils um die Arbeit eines einzelnen Programmierers. Gleichzeitig gibt das aber auch Aufschluss darüber, warum No Man's Sky vielleicht so veröffentlicht wurde, wie ihr es kennt.

(Quelle: YouTube, RaYRoD TV)

Ein früher Build der Mod "RaYRoD’s Overhaul" kann bereits hier heruntergeladen werden. Bedenkt, dass viele visuelle Elemente von anderen Mods entlehnt wurde. Die Programmierung stammt jedoch rein von RaYRoD. Eine komplette Auflistung der Credits findet ihr hier.

Haltet ihr dem ausladenden Sci-Fi-Spiel noch die Stange oder seid ihr schon längst in ein anderes Universum entschwunden? Teilt uns doch in den Kommentaren mit, ob ihr die Mod ausprobieren wollt oder ob ihr das für Zeitverschwendung haltet!

Tags: Science-Fiction   Mod   Open World   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

No Man's Sky
Sniper haben es nicht mehr so leicht

Sniper haben es nicht mehr so leicht

Wer in den letzten Tagen Call of Duty: WW2 gespielt hat, wird vielleicht einige Änderungen mitbekommen haben. Vor (...) mehr

Weitere News