Sony lizensiert neuen PS4-Controller

von Maximilian Stulle (12. Januar 2018)

Das neueste Mitglied in der Familie der "Playstation 4"-Produkte ist ein Controller. Sony lizensiert regelmäßig Produkte von anderen Hardware-Herstellern, um die breite Reihe an hauseigenen Produkten zu vergrößern. Jetzt könnte der Onyx Controller von Hori genau das sein, was euch noch gefehlt hat, um auf der Playstation das ultimative Spielerlebnis zu genießen.

In einem neuen Blog-Post kündigt Sony den Neuzugang mit einigen Fotos und Details an. Das neue Modell heißt Onyx und verfügt über ein breiteres Design mit dickeren Handgriffen, welches ein wenig an Xbox-Controller erinnert. Zudem sind die Joysticks in einem asymetrischen Design angebracht, sodass ihr jetzt noch mehr Auswahl und Freiheit habt, bei der Wahl eures Controllers.

Touchpad, duale Vibrationsmotoren und Bluetooth Kapazität verleihen dem Gerät den letzten Schliff.

Gefällt euch das neue Design des Onyx, oder bleibt ihr lieber bei den offiziellen Dualshock-Controllern, die mit der PS4 geliefert werden? Womöglich habt ihr euch ja auch bereits einen anderen Controller von einem Drittanbieter gekauft, der euch viel besser gefällt. Teilt eure Gedanken gerne mit uns.

Online-Modder wird auf 150.000 Dollar verklagt

GTA 5: Online-Modder wird auf 150.000 Dollar verklagt

Schon wieder rollt die eine Cheat-Anklage von Take-Two, dem Unternehmen hinter Grand Theft Auto 5, ins Haus eine (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link