Assassin's Creed - Rogue Remastered offiziell für PS4 und Xbox One angekündigt

von Manuel Karner (Freitag, 12.01.2018 - 11:35 Uhr)

Im November letzten Jahres haben wir noch spekuliert, jetzt ist es offiziell: Assassin's Creed - Rogue erhält eine aufpolierte Version für PS4 und Xbox One und soll am 20. März 2018 erscheinen.

Wie Entwicklerstudio Ubisoft auf der offiziellen Webseite bekanntgegeben hat, soll Assassin's Creed - Rogue Remastered nicht nur für PS4 und Xbox One erscheinen, sondern auch eine 4K-Optimierung für PS4 Pro und Xbox One X erhalten. Abseits schärferer Texturen und verbesserter Schattendarstellungen, dürft ihr außerdem Optmimierungen im Bereich der Umgebung und der visuellen Effekte erwarten.

Das Assassinen-Abenteuer, das ürsprünglich für PS3, Xbox 360 und später auch für PC veröffentlicht wurde, wird alle Zusatzinhalte und Erweiterungen des Original-Spiels, sowie die zwei Bonus-Missionen "Die Rüstung von Sir Gunn" und "Die Belagerung von Fort de Sable" beinhalten. Außerdem enthalten sind das "Meister Templer"- und "Entdecker"-Paket, welche euch mit neuen Monturen, Waffen und Anpassungsgegenständen versorgen. Mit "Bayeks Legacy"-Montur könnt ihr außerdem in die Kleidung des Protagonisten von Assassin's Creed - Origins schlüpfen.

Wie unlängst bekannt wurde, erhält übringes auch das hammerharte Rollenspiel Dark Souls eine Remastered-Version.

In Assassin's Creed - Rogue übernehmt ihr zu Zeiten des nordamerikanischen Siebenjährigen Krieges die Rolle von Shay Patrick Cormac. Dieser möchte den Assassinen den Rücken kehren und zu den Templern überlaufen. Noch mehr zum Videospiel erfahrt ihr in der Bilderstrecke.

Tags: Video  

News gehört zu diesen Spielen
27 Zoll IPS-Bildschirm mit RGB jetzt günstig

Bei Amazon gibt es aktuell einen Knaller-Deal für alle Gamer, die nach einem blitzschnellen Gaming-Mo (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed - Rogue
Snyder11880
76

von gelöschter User

grove4l
85

von grove4l (3) 2

Alle Meinungen