Rainbow Six - Siege: Koop-Event und neue Verkaufsversionen angekündigt

von Sören Wetterau (Freitag, 26.01.2018 - 11:24 Uhr)

Das Jahr 2018 beginnt für Rainbow Six - Siege mit einem großen Event: In einem Blog-Eintrag kündigt Hersteller Ubisoft die Operation Outbreak an, die demnächst Teil des Spiels wird. Zeitgleich wird der Preis des Spiels steigen.

Bei Operation Outbreak, die Ubisoft schon im Dezember angedeutet hat, handelt es sich um ein vierwöchiges Koop-Event, bei denen bis zu drei Spieler zusammen gegen eine mysteriöse Gefahr kämpfen. Um was es sich dabei genau handelt, verrät das Unternehmen noch nicht. Fest steht allerdings, dass es mit Operation Outbreak neue kosmetische Gegenstände geben wird. Genauer gesagt handelt es sich um 50 Gegenstände, die Spieler mithilfe von Outbreak Packs freischalten können.

Ein solches Paket kostet 300 "Rainbow 6"-Credits und wird laut Ubisoft definitiv keine Duplikate enthalten. Wer also 50 Packs öffnet, erhält alle Gegenstände. Immerhin wird es zudem Möglichkeiten geben, ohne Echtgeld an ein paar Outbreak-Pakete zu gelangen. Weitere Details zum Event sollen in den nächsten Wochen folgen.

Zeitgleich mit Operation Outbreak, welches die dritte Saison von Rainbow Six - Siege einläutet, erhöht Ubisoft den Preis des Ego-Shooters. Genauer gesagt gibt es fortan vier Versionen zu erwerben:

  • Starter Edition (14,99 Euro): die PC-exklusive Version ist unverändert und enthält eine Basis-Auswahl an Operatoren, Zugang zum kompletten Spiel, 600 "Rainbow 6"-Credits und das Freischalten von Standard-Operatoren dauert länger
  • Advanced Edition (59,99 Euro): enthält alle Inhalte der ehemaligen Standard-Edition, 600 "Rainbow 6"-Credits, 10 Outbreak-Packs und das Freischalten von Operatoren ist nicht verzögert
  • Gold Edition (89,99 Euro): enthält alle Inhalte der Advanced Edition inklusive des Season Pass für das Jahr 3 von Rainbow Six - Siege
  • Complete Edition (119,99 Euro): enthält alle Inhalte der Gold-Edition und zusätzlich sind sämtliche Operatoren aus Jahr 1 und Jahr 2 freigeschaltet

Die vollständige Enthüllung des dritten Jahres von Rainbow Six - Siege wird Mitte Februar während des Turniers Six Invitational erfolgen.

Neben zwei neuen Karten sollen im Laufe von Jahr 3 insgesamt acht neue Operatoren hinzugefügt werden, wodurch die Gesamtanzahl auf über 40 steigen wird. Details zu den Neuankömmlingen gibt es jedoch noch nicht.

News gehört zu diesen Spielen
sind gigantische Katzen

Katzen machen Mario Kart unsicher. Bildquelle: Getty Images/ SensorSpotNintendo bringt Mario Kart zu euch (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Rainbow Six - Siege
Suparichie
87

von Suparichie (2) 2

smitty2211
86
BlackCatXIII20
70

von BlackCatXIII20 (10)

Alle Meinungen