Pokémon Switch: Lokalisierungsarbeiten könnten schon begonnen haben

von Sören Wetterau (12. Februar 2018)

Seit der E3 2017 gibt es bei vielen Fans nur eine Frage: Wie weit ist die Entwicklung des Pokémon-Rollenspiels für die Nintendo Switch schon vorangeschritten? Laut dem Twitter-Nutzer Pixelpar scheint es gut voranzugehen, denn dieser behauptet, dass die Lokalisierungsarbeiten schon bald abgeschlossen sein sollen.

"Sieht so aus, als ob die ersten europäischen Übersetzungen für Pokemon Switch zwischen April und Juni fertig gestellt werden sollen. Sie werden die Lokalisierungsbearbeitung durchlaufen. Redakteure werden mit einem Mindestvertrag von 6 Monaten eingestellt."

Das Gerücht des Twitter-Nutzers basiert offenbar auf einer Stellenausschreibung der The Pokémon Company. Darin sucht die Firma für sechs Monate in London nach einem "Localisation Editor". Der Vertrag soll zwischen April und Juni 2018 beginnen.

Dies passt zu den Angaben von Pixelpar, denn ein Localisation Editor ist nicht für die Komplettübersetzung direkt zuständig. Stattdessen kümmert er sich um die Nachbearbeitung und nimmt Korrekturen vor. Dies würde bedeuten, dass Nintendo tatsächlich aktuell schon an der grundlegenden Übersetzung des Spiels arbeitet. Unklar ist allerdings, ob sich die Stellenausschreibung tatsächlich auf die Pokémon-Spiele für die Nintendo Switch bezieht. Die Unternehmen haben sich diesbezüglich noch nicht geäußert.

Übrigens: Falls ihr noch mehr zum Job eines Übersetzers erfahren wollt, werft doch mal einen Blick auf unseren Blickpunkt "Lokalisierung von Videospielen: Ein Drama in fünf Akten".

Informationen zum neuen Pokémon-Spiel sind noch sehr rar gesät. Nicht einmal die Namen sind bekannt. In unserer Bilderstrecke haben wir uns trotzdem schon einmal Gedanken gemacht und überlegen, in welches Szenario uns Entwickler Game Freak dieses Mal entführen sollte.

Tags: Rumor   Singleplayer  

Sakazuki, Kuzan und Sir Crocodile vorgestellt

One Piece - World Seeker: Sakazuki, Kuzan und Sir Crocodile vorgestellt

Anime- und Manga-Held Ruffy wird in One Piecer - World Seeker nicht ohne bekannte Gegenspieler auskommen. In einer Pres (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link