Leak: Sind das die Pokémon der 8. Generation?

von Chiara Bruno (21. Februar 2018)

UPDATE 22.02: Inzwischen haben sich die Bilder leider als nicht echt herausgestellt. Sobald es wirkliche Infos zum neuen Pokémon geben wird, werdet ihr natürlich auf spieletipps davon erfahren.

Was wäre Pokémon ohne angebliche Leaks und Gerüchte. Vor allem Pokémon für die Switch ist vor Spekulationen nicht sicher. Erst kürzlich behaupteten Stimmen, die Lokalisierungsarbeiten hätten bereits angefangen. Auf offizieller Ebene ist bisher nur wenig bekannt. Nun sind Zeichnungen aufgetaucht, die die Pokémon der 8. Generation zeigen sollen.

Der für Fans magische Moment, als Nintendo ein Pokémon-Rollenspiel ankündigte:

Es ist nicht das erste Mal, dass Bilder im Netz kursieren, die die kommende Pokémon-Generation zeigen sollen. Im Forum Resetera tauchten nun die angeblichen Starter-Pokémon der 8. Generation auf. Allerdings ist bisher nicht einmal klar, ob die Switch-Version eine neue Generation beinhalten oder ein Remake sein wird. Auch auf Twitter machten die Bilder schon die Runde:

Die angeblich neuen Pokémon sind diesmal ein Lemur, erneut ein Hase des Typs Feuer und ein Schnabeltier. Auch wenn die Zeichnungen sehr detailliert aussehen, ist das Gerücht - wie immer - mit Vorsicht zu genießen. Bisher wurde Seitens Nintendo allerdings nichts abgestritten. Auch im Resetera-Forum sind sich die Nutzer über die Echtheit der Concept Arts nicht einig.

Zugegeben: Die Pokémon sehen echt nicht schlecht aus. Was haltet ihr von den Leaks? Echt oder ein Fake? Würdet ihr euch über die Pokémon freuen? Schreibt es uns in die Kommentare!

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon (Switch)
Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Summoners War: Europa-Cup findet dieses Wochenende in Berlin statt

Die Welt-Arena Meisterschaft von Summoners War macht einen Zwischenstop in Berlin. Am morgigen Samstag, dem 22. Septemb (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link