Assassin's Creed - Origins: Düsterer Trailer zur "Fluch des Pharaos"-Erweiterung

von Manuel Karner (13. März 2018)

Ubisoft hat einen recht gruseligen Trailer zur heute erscheinenden Erweiterung "Fluch des Pharaos" von Assassin's Creed - Origins veröffentlicht. Macht euch bereit für das Tal der Toten.

Der neueste DLC zu Assassin's Creed - Origins ist vier Jahre nach dem Hauptspiel angesiedelt. Bayek macht sich auf in die neue Region Theben, um einem uralten Fluch auf die Spur zu gehen. Dort wird er auf neue, mystische Gegner und bekannte Pharaonen aus der damaligen Zeit treffen.

Das Maximallevel wird auf 55 angehoben und es gibt neue Erfolge und Trophäen, die ihr freischalten könnt. Natürlich erwarten euch auch neue Monturen und legendäre Waffen.

"Fluch des Pharaos" ist Teil vom Season Pass, kann jedoch auch separat für einen Preis von 19,99 Euro erworben werden. Es handelt sich um den voraussichtlich letzten Story-DLC für Assassin's Creed - Origins.

Habt ihr das Action-Abenteuer noch nicht gespielt, erfahrt ihr im Test: Assassin's Creed - Origins - Die Stunde Null der Bruderschaft", warum ihr dem neuesten Ableger eine Chance geben solltet.

Ubisoft sorgte mit Assassin's Creed - Origins für frischen Wüstenwind für die Serie. Dafür verantwortlich sind nicht nur das Kampfsystem, sondern auch die durchaus gelungenen Haupt- und Nebenquests innerhalb der sehenswerten Spielwelt.

Tags: DLC   Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed - Origins
Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link