Monster Hunter - World: Crossover mit Devil May Cry angekündigt

von Manuel Karner (14. März 2018)

Bald bekommt ihr die Gelegenheit in Monster Hunter - World in die Rolle von Dante aus Devil May Cry zu schlüpfen. Wann genau die Event-Quest starten wird, ist jedoch noch nicht bekannt.

Wie Capcom auf dem offiziellen Blog verkündet, könnt ihr nach der "Horizon Zero Dawn"-Event Quest und dem "Street Fighter"-Crossover bald auch als Halbdämon Dante auf Monsterjagd gehen.

Sein Schwert Alastor fällt in die Waffenkategorie der Energieklingen, bei der üblicherweise mit Schwert und Schild gekämpft wird. Dante wird, wie ihr im obigen Video sehen könnt, zwar kein Schild tragen, aber dennoch in der Lage sein eine Verteidigungsstellung einzunehmen.

Einen Termin für die Event-Quest zum "Devil May Cry"-Crossover hat Capcom noch nicht bekanntgegeben. Ebenso unbekannt ist derzeit noch, welche Aufgaben hierfür erledigt werden müssen. Jedoch sollen sowohl "Xbox One"- als auch "PlayStation 4"-Besitzer die Möglichkeit erhalten die Event-Quest zu absolvieren.

Monster Hunter - World wurde am 26. Januar 2018 für PS4 und Xbox One veröffentlicht und soll im Laufe des Jahres auch für den PC erscheinen. Was das Abenteuer für euch bereithält, erfahrt ihr in der Bilderstrecke.

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Monster Hunter - World
13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Zur Feier der 1000. Folge: 13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Am kommenden Samstag, dem 26. Mai, wird bereits die 1000. Folge der Pokémon-Serie ausgestrahlt. Zurzeit befindet (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link