Ark - Survival Evolved: Dino-Spiel bald auf dem Smartphone spielbar

von Sören Wetterau (16. März 2018)

Dinos jagen, Rohstoffe sammeln und eine offene Welt erkunden: Das ist in Ark - Survival Evolved schon seit Längerem auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One möglich. Demnächst könnt ihr auch, ganz ähnlich wie bei Fortnite, mobil loslegen.

Der Trailer gibt einen ersten Eindruck von der Smartphone-Version:

Inhaltlich, so heißt es, wird Ark - Survival Evolved auf iOS- und Android-Geräten dieselbe Spielerfahrung bieten, wie das Originalspiel. Es geht also ums nackte Überleben in einer Dino-Welt. Nach und nach sammelt ihr Rohstoffe, verarbeitet diese, macht Jagd auf Dinos und baut euer eigenes Dorf auf.

Auf der großen Karte können laut den Entwicklern bis zu 50 Spieler gemeinsam unterwegs sein und auf über 80 unterschiedliche Dinos treffen. Die Steuerung wurde extra für Touch-Geräte angepasst, während das Spielgefühl etwas schneller ausfallen soll.

Der größte Unterschied zur Konsolen- und PC-Version liegt im Bezahlmodell. In der Smartphone-Version wird Ark - Survival Evolved "Free 2 Play" sein und Mikrotransaktionen bieten. Details dazu stehen noch aus. Interessierte mit iOS-Handy können sich auf der Spielwebseite bereits für eine geschlossene Beta anmelden. Android-Nutzer folgen zu einem späteren Zeitpunkt.

Die fertige Mobile-Version von Ark - Survival Evolved soll voraussichtlich schon im Frühjahr 2018 erscheinen. Einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht. Ebenso wenig ist bekannt, welche Handys unterstützt werden.

Tags: Free 2 play   Video   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Ark - Survival Evolved
Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link