Fortnite: Soviel verdient Twitchs erfolgreichster Streamer und warum

von Sören Wetterau (20. März 2018)

Tyler "Ninja" Blevins ist zurzeit das absolute Phänomen auf Twitch: Mit über drei Millionen Followern und zehntausenden von Abonnenten knackt er einen Livestreaming-Rekord nach dem anderen. Das macht sich in seinen Finanzen bemerkbar, wie Ninja in einem Interview mit CNBC verrät.

Mit Fortnite dominiert Ninja Twitch.tv und demnächst vielleicht auch mobil:

In der Vergangenheit hat es mit Dr. Disrespect oder Tyler1 schon den einen oder anderen populären Twitch-Streamer gegeben, aber keiner war bislang in so kurzer Zeit so erfolgreich wie Ninja. Dies, so verrät der 26-Jährige, verdankt er Fortnite und dessen "Battle Royale"-Modus. Der Multiplayer-Shooter von Epic Games hätte mit dem "Free 2 Play"-Finanzierungsmodell und den Umstand, dass es von Anfang an für PC, Xbox One und PlayStation 4 verfügbar ist, alles richtig gemacht. Hinzu kommt eine relative Einsteigerfreundlichkeit.

Und warum er selbst so erfolgreich ist? Er ist einfach ein sehr guter Fortnite-Spieler:

"Ich glaube, dass ich einen guten Spielstil biete, welcher in der Form nicht bei vielen Streamern zu finden ist. Es ist sehr schwierig, einer der Besten in einem Videospiel zu sein [...]. Außerdem denke ich, dass ich sehr albern bin. Wenn Sie jemals einen meiner Streams oder eines meiner YouTube-Videos gesehen haben, dann mache ich ständig Gesichtsausdrücke und solche Sachen. Nur verrückte Spielereien ... Es macht Spaß, dem zuzuschauen und sorgt für ein positives Umfeld."

Der Erfolg sorgt auch für hohe Einnahmen, wie Blevis offen zugibt. Mit Twitch.tv, seinen Youtube-Abonnenten, Twitter und Instagram verdient er monatlich bis zu 500.000 US-Dollar. Das sind umgerechnet etwa 406.000 Euro. Trotz solcher Summen wirkt der Streamer im Interview nicht abgehoben und zeigt sich bei allen Fragen von einer freundlichen Seite.

Was die Zukunft für Ninja und Fortnite bereithält, bleibt natürlich abzuwarten. Noch ist aber ein Popularitätseinbruch weder beim Streamer noch beim Spiel abzusehen und eventuell folgen ja noch ein paar Rekorde.

Tags: Twitch   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Fortnite
Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Epic vs. Steam: Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Nachdem der Epic Store bereits durch die Vergabe von Gratisspielen den Kampf gegen Steam angetreten ist, vers (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link