Far Cry 5: So lang soll die Spielzeit laut Ubisoft ausfallen

von Luis Kümmeler (21. März 2018)

Ubisoft Montreal hat durchblicken lassen, wie viel Zeit ihr in etwa zum Beenden von Far Cry 5 benötigen werdet. Die Spielzeit kann allerdings noch wesentlich höher ausfallen, wenn ihr euch den zahlreichen Nebenaktivitäten in der offenen Spielwelt widmet.

Sehenswert: Der Story-Trailer zu Far Cry 5.

In wenigen Tagen erscheint das neue Far Cry 5, das zahlreiche Features und Aktivitäten mitbringen soll. Da es sich um ein „Open World“-Spiel handelt, lässt sich der spielerische Umfang zeitlich aber nicht ganz einfach abschätzen. Gegenüber der englischsprachigen Webseite Gamespot hat der Executive Producer Dan Hay vom Entwickler Ubisoft Montreal trotzdem eine Prognose gewagt.

„Ich würde sagen, ein guter Spieler kommt in 25 Stunden durch“, so Hay im Interview – eine stolze Zahl, die aber offenbar zustande kommt, wenn ihr euch auf die Story-Missionen von Far Cry 5 konzentriert. Widmet ihr euch nebenbei noch den zahlreichen Nebenaktivitäten des Spiels, soll noch wesentlich mehr drin sein.

„Wir sehen Leute, die sich in der Welt herumtreiben und einfach vier oder fünf Stunden mit dem Fischen oder Jagen verbringen, oder einfach Dinge tun, für die wir nicht wirklich vorbereitet waren“, so Hay weiter. „Es hängt also wirklich davon ab, wie du spielst.“

Und Zerstreuung wird Ubisoft offenbar reichlich bieten: Neben besagten Nebenaktivitäten im Spiel kommt Far Cry 5 mit einem Map-Editor, in dem ihr eigene Level kreieren dürft. Wie sich das Spiel derweil im Gefecht anfühlt, erfahrt ihr in unserem Anspiel-Video von der E3 2017.

Far Cry 5 erscheint voraussichtlich am 27. März 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. In unserer Bilergalerie seht ihr, welche Features das umfangreiche „Open World“-Spiel zu bieten hat.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Open World  

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 5
Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Epic vs. Steam: Epic Store sichert Exklusivrechte an Spielen

Nachdem der Epic Store bereits durch die Vergabe von Gratisspielen den Kampf gegen Steam angetreten ist, vers (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link