Sea of Thieves: Erste Wertungen online

von René Wiesenthal (22. März 2018)

Seit dem 20. März ist das MMO Sea of Thieves erhältlich. Seither dringen stückweise Kritiken und Testberichte zur Freibeuter-Simulation ins Internet. Und die zeichnen bis dato kein all zu gutes Bild vom Spiel.

Ihr wisst nicht was Sea of Thieves ist? Schaut euch hier den Trailer zum Spiel an!

Auf Metacritic erhält Rares Piratenabenteuer zum Zeitpunkt der Recherche gerade einmal eine Wertung von 68. Dabei stammt die bisher schlechteste Kritik vom CGMagazine, die dem Spiel nachsagt, es böte sehr wenig Inhalt und würde dadurch zu schnell repetitiv.

"Sea of Thieves feels like a game that should be offered for $10–$20 tops […]"

Sea of Thieves fühlt sich an wie ein Spiel welches höchstens für 10 bis 20 Dollar angeboten werden sollte [circa 16 Euro; Anmerkung der Redaktion].

Das Magazin vergibt 5,5 von 10 Punkten.

Mangelnde Abwechslung und dürftigen Inhalt stellte auch unsere Autorin Emily in ihrem Test fest, der allerdings ein vorläufiges Fazit darstellt und noch keine endgültige Wertung beinhaltet. Dennoch fand sie in großer Gruppe bereits Gefallen an der Hochseeatmosphäre.

In einem Sammel-Thread des Spieleforums Resetera finden sich derzeit weitere Kritiken zum Spiel ein, die ebenso vorwiegend negativ, vereinzelt auch positiv sind. Unter den eher befürwortenden Stimmen finden sich auch die Kollegen von GIGA Games wieder. Die erkennen in Sea of Thieves ein "[...] wunderschön anzusehendes Piratenabenteuer, das unterhaltsame Stunden mit Freunden verspricht." und vergeben 7,5 von 10 Wertungspunkten.

Es bleibt spannend, wie sich der Meinungsspiegel zu Sea of Thieves weiter entwickelt. Da es sich um einen Exklusivtitel für Microsofts Xbox One handelt, wäre es für das Unternehmen wünschenswert, wenn es letztendlich positiv angenommen und ein Erfolg wird. Habt ihr es gespielt? Lasst uns wissen, wie ihr Sea of Thieves findet!

Tags: Online-Zwang   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Sea of Thieves
Neue Bannwelle von Valve losgetreten

Steam: Neue Bannwelle von Valve losgetreten

In den letzten Tagen kam es vermehrt zu gesperrten Accounts auf Steam. Grund dafür ist Valves eigenes Anti-Cheat-P (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link