Youtube: Fortnite bricht Rekorde

von Daniel Kirschey (29. März 2018)

Fortnite - Battle Royale ist mal wieder Thema in der Presselandschaft. Diesmal stört das Spiel jedoch nicht den Schulunterricht oder lässt Journalisten vergessen, was Recherche und Fakten sind. Diesmal ist die Nachricht durchweg positiv. Denn Fortnite hat auf Youtube, wie der Medienkonzern selbst berichtet, einige Rekorde gebrochen.

Youtube gibt einige Daten bekannt, die die Firma im Laufe der letzten Wochen und Monate gesammelt hat. An diesen ist schön zu erkennen, wie erfolgreich und beliebt Fortnite wirklich ist - und wie ihr euch sicherlich denken könnt, ist Fortnite sehr beliebt. So kommen auch folgende Zahlen und Rekorde zustande:

  • Fortnite hatte im Januar 2018 global die meisten Uploads im Vergleich zu Videos über andere Videospiele.

  • Die Sehdauer der Videos über Fortnite liegt im Vergleich zu anderen Videos über Spiele auf Platz 2 (Stand: Februar 2018).

  • Fortnite hält den Rekord für die Anzahl an Videos, die zu einem Spiel in einem einzigen Monat hochgeladen wurden (weltweit, Februar 2018).

  • ElrubiusOMG stellt den Rekord für den größten einzelnen Gaming-Stream eines Creators mit mehr als 1,1 Millionen Zuschauer gleichzeitig auf (eSports-Turniere ausgenommen).

ElrubiusOMGs Rekord kam übrigens während einer Youtube-Veranstaltung zu Fortnite - Battle Royale zustande, bei dem 100 Youtuber zusammen über 42 Millionen Live-Aufrufe generiert haben.

Was sagt ihr zur Popularität von Fortnite - Battle Royale? Findet ihr das Spiel ebenso gut? Schreibt es uns doch einfach in die Kommentare. Vielleicht könnt ihr das aber auch gerade nicht, weil das nächste Match in Fortnite beginnt.

News gehört zu diesen Spielen

Fortnite
Fortnite verärgert Veteranen

Seltener Skin kehrt zurück: Fortnite verärgert Veteranen

Fortnite wurde bereits 2011 von Epic angekündigt. Kaum zu glauben, aber bereits seit dem 25. Juli 2017 wird Fortnit (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link