CS-GO: 100.000 verärgerte Spieler unterschreiben Petition

von Manuel Karner (01. April 2018)

Die neuen Handelsregeln in Counter-Strike - Global Offensive sorgen bei vielen Spielern für reichlich Frust. Eine aus diesem Grunde gestartete Petition hat inzwischen mehr als 100.000 Unterschriften gesammelt.

In Counter-Strike - Global Offensive sind alle Items seit kurzem nach einem Tausch sieben Tage lang an das jeweilige Konto gebunden und können über diesen Zeitraum nicht noch einmal getauscht werden.

Wie Publisher und Steam-Betreiber Valve mit einem Blogeintrag verkündet, solle diese Änderung faires Handeln ermöglichen: "Der Steam-Handel wurde geschaffen, um Kunden den einfachen Austausch von Items zu ermöglichen und jeden Tag sehen wir tausende Kunden, die den Steam-Handel auf diese Weise nutzen. Vor kurzem haben wir nach einer Möglichkeit gesucht einige negative und unbeabsichtigte Nutzungen des Handels in CS:GO (wie Betrug) zu reduzieren, mit dem Ziel den Handel zwischen Spielern zu erhalten".

Weiter heißt es, dass Drittanbieter Dienste entwickelt hätten, welche automatisierte Steam-Accounts verwenden, um Spieler nachzuahmen und die Handelsfunktion von Steam zu nutzen. Die neue Handelsbeschränkung soll dieses Problem lösen und fairen Handel ausschließlich zwischen echten Spielern ermöglichen.

Doch viele Nutzer der Handelsfunktion sind mit dieser Änderung nicht zufrieden. Auf der Webseite Change wurde diesbezüglich eine Petition gestartet, welche fordert, dass die Handelsregeln rückgängig gemacht werden sollen. Über 100.000 Spieler haben bereits unterschrieben.

In Counter-Strike - Global Offensive konnten Skins bisweilen zu jedem Zeitpunkt getauscht werden. Einige dieser Skins sind dabei ganz schön teuer. Welche das sind, erfahrt ihr in der Bilderstrecke.

Tags: Update   Multiplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Counter-Strike Global Offensive

Counter-Strike-Serie



Counter-Strike-Serie anzeigen

Red Dead Online soll im November mit einer Beta starten

Red Dead Online soll im November mit einer Beta starten

Wie die meisten von euch sicherlich wissen, soll am 26. Oktober das neue Spiel von Rockstar erscheinen: Red Dead Redemp (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link