Night Trap: Trash-Horror-Spiel erscheint doch für Nintendo Switch

von Sören Wetterau (23. April 2018)

Eigentlich sollte die Neuauflage des Horror-Spiels Night Trap nur für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Zwar war eine Version für die Nintendo Switch angedacht, aber Nintendo hat kurz vor der Veröffentlichung einen Rückzieher gemacht. Das ist jedoch Vergangenheit, denn Night Trap kommt nun doch schon bald für die Nintendo Switch.

Im Video seht ihr die Neuauflage des einstigen Trash-Spiels in Aktion:

1992 sorgte Night Trap für Aufsehen: Das Horror-Spiel, welches zu großen Teilen aus "Full-Motion Video"-Sequenzen (FMV) besteht, liefert ein wahres Trash-Feuerwerk ab und führt später sogar zur Gründung des Entertainment Software Rating Board (ESRB) - dem amerikanischen Pendant der hiesigen Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK).

Heutzutage ist der Inhalt des Spiels nicht mehr ganz so kontrovers: Im Spiel beobachtet ihr vier Frauen, die in einem merkwürdigen Haus vor Vampirwesen flüchten. Als Spieler wechselt ihr zwischen unterschiedlichen Kameras und versucht die Vampire mithilfe von Fallen aufzuhalten.

Nachdem Nintendo vor etwa einem Jahr eine Veröffentlichung der Neuauflage von Night Trap verhindert hat, kündigt der Hersteller Limited Run Games nun via Twitter an, dass das Horror-Spiel doch seinen Weg auf die Nintendo Switch findet. Schon im Sommer 2018 soll Night Trap als digitale und physikalische Version erscheinen. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.

Was zum Umdenken bei Nintendo geführt hat, ist derweil unklar. Sowohl der Konsolenhersteller als auch Limited Run Games haben sich bislang nicht zu den Gründen geäußert.

Tags: Horror   Singleplayer  

Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins: Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins und Overwatch - beide Shooter wurden in der Vergangenheit schon öfters miteinander in Verbindung gebracht (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link