Nier - Automata: JRPG angeblich für Xbox One in Planung

von Sören Wetterau (05. Mai 2018)

Mit Nier - Automata hat Square Enix im letzten Jahr eines der bestbewerteten Spiele abgeliefert, welches zugleich als Symbol für den wiedererstarkten Videospielmarkt Japans steht. Einem Gerücht der französischen Webseite Jeuxvideo zufolge wird das Action-Rollenspiel demnächst auch den Sprung auf die Xbox One wagen.

Drakengard und Nier? Wie passt das alles eigentlich zusammen? Wir haben die Antwort für euch:

Bislang gibt es Nier - Automata nur auf der PlayStation 4 und dem PC und hat sich dort ziemlich gut verkauft. Laut einer anonymen Quelle von Jeuxvideo soll jedoch 2018 nun auch Microsofts Konsole mit einer Portierung bedient werden. Einen genauen Termin konnte die Quelle jedoch nicht nennen.

Warum die Xbox One erst über ein Jahr später das Action-Rollenspiel erhält, soll übrigens nicht an einem Exklusivvertrag zwischen Sony und Square Enix liegen. Stattdessen soll die Entscheidung schlicht Budgetgründe gehabt haben. Nachdem der Vorgänger Nier deutlich unter den Erwartungen geblieben ist, wollte Square Enix wohl kein weiteres Risiko eingehen.

Dank der Verkaufszahlen dürfte das Budget kaum noch ein Problem darstellen. Bislang handelt es sich jedoch nur um ein Gerücht. Weder Square Enix noch Entwickler Platinum Games haben sich dazu geäußert.

In Nier - Automata schlüpft ihr in die Rolle von Androiden, die über genügend Erfahrung und Kampfkraft verfügen, um sich nahezu jedem Gegner zu stellen. Dazwischen erzählt das Action-Rollenspiel eine ungewöhnliche und faszinierende Geschichte.

Tags: Singleplayer   Rumor  

News gehört zu diesen Spielen

Nier - Automata
Neues Modell ab sofort erhältlich

Nintendo Switch | Neues Modell ab sofort erhältlich

Nintendo veröffentlicht ein neues Modell der Nintendo Switch. Äußerlich hat sich kaum etwas getan (...) mehr

Weitere News

* Werbung