God of War: Der Game-Director glaubt weiter an Singleplayer-Spiele

von Sören Wetterau (Montag, 07.05.2018 - 11:52 Uhr)

Ob Fortnite, Playerunknown's Battlegrounds, Rainbow Six - Siege oder ganz klassisch Counter-Strike - Global Offensive: Multiplayer-Spiele mit dem "Games as a Service"-Konzept dominieren die Spielerzahlen. Steht das reine Singleplayer-Spiel also vor dem Aus? Nicht wenn es nach Cory Barlog geht, dem Game-Director von God of War. Er will auch in Zukunft an Singleplayer-Spielen mit Story-Fokus arbeiten.

In God of War gibt es auch abseits der Story etwas zu tun, darunter das Finden von Sprachchiffren:

In einem Gespräch mit dem englischsprachigen Magazin IGN bezeichnet Barlog Singleplayer-Spiele als Phönix, der am Ende seines Lebens verbrennt, um kurz darauf aus seiner eigenen Asche wiedergeboren zu werden. Aktuell würden Entwickler eben durch "Ebbe und Flut" gehen. Das sei jedoch nicht verwunderlich, denn Spiele verändern sich ständig durch verschiedene kreative Köpfe.

Nun ist der Trend beim Battle Royale angekommen. Laut Barlog bedeutet das jedoch nicht, dass es daneben keine anderen Erfahrungen und Genres mehr geben kann. Schließlich sind Multiplayer-Spiele nicht für jede Zielgruppe etwas - inklusive seiner eigenen Person. Er selbst "will nicht an Spielen arbeiten, die keine Story-Komponente haben", wobei er damit nicht ausdrücken möchte, dass Wettkampf-Spiele schlecht seien. Sie würden nur schlichtweg nicht seinen Geschmack treffen.

Geht es nach Barlog, wird es immer auf dem Markt Platz für Single- und Multiplayer-Spiele geben. Mit der Meinung steht der "God of War"-Game-Director übrigens nicht alleine da: Auch Bethesda hat sich in der Vergangenheit schon mehr als deutlich für den Erhalt von Singleplayer-Spielen ausgesprochen.

Auch wenn es gewiss schon bessere Zeiten gab, das klassische Singleplayer-Spiel ist noch längst nicht tot. Das beweisen Spiele wie God of War, die sowohl bei der Presse als auch bei den Spielern sehr gut ankommen.

Beliebte SSD mit bis zu 2 TB Speicher jetzt reduziert

Alle Gamer, die auf der Suche nach einer günstigen SSD sind, können jetzt wieder zuschlagen: Wenn (...) mehr

Weitere News