Stalker 2: Offiziell angekündigt

von Manuel Karner (16. Mai 2018)

Erinnert ihr euch noch an Stalker - Shadow of Chernobyl? Der "Open World"-Shooter erschien hierzulande im Jahre 2007 und brachte mit Stalker - Call of Pripyat und Stalker - Clear Sky zwei Fortsetzungen mit sich. Jetzt befindet sich Stalker 2 offiziell in Entwicklung, soll jedoch erst im Jahr 2021 veröffentlicht werden.

Hier seht ihr den Trailer zum bislang letzten Ableger der Stalker-Reihe:

Das ukrainische Entwicklerstudio GSC Game World arbeitet zurzeit an Stalker 2. Dies bestätigt der Gründer Sergiy Grygorovych in einer Nachricht auf Facebook: "Heute, am 15.05.2018, erkläre ich offiziell: GSC Game World entwickelt Stalker 2".

Auf der offiziellen Webseite zum neuen Ableger lässt sich außerdem der vermeintliche Erscheinungstermin finden. Demnach wird das Spiel nicht vor dem Jahr 2021 veröffentlicht. Weitere Details zu Stalker 2 sind bislang nicht bekannt.

Im ersten Ableger der Reihe, Stalker - Shadow of Chernobyl, schlüpft ihr in die Rolle eines sogenannten Stalkers und müsst in den radioaktiv verseuchten Gebieten nicht nur versuchen zu überleben, sondern begebt euch nach einem Gedächtnisverlust auch auf die Suche nach eurer Identität. Im Test zu Stalker - Shadow of Chernobyl findet ihr heraus, was das Action-Spiel zur damaligen Zeit besonders gemacht hat.

Das Entwicklerstudio GSC Game World wurde im Jahr 2011 von Sergiy Grygorovych geschlossen, weshalb die Entwicklung eines weiteren "Stalker"-Ablegers eingestellt werden musste. Im Jahre 2015 gab das Studio neue Lebenszeichen von sich und zeigte sich beispielsweise für das Echtzeitstrategiespiel Cossacks 3 verantwortlich.

News gehört zu diesen Spielen

Stalker 2

Stalker-Serie


Stalker-Serie anzeigen

Schockierende Horror-Werbung wegen Verstößen entfernt

YouTube: Schockierende Horror-Werbung wegen Verstößen entfernt

Wenn Spieler sich dieser Tage Let’s Plays oder Trailer auf YouTube anschauen wollten, setzten sie sich der Gefahr (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link