Dark Souls - Remastered: Das sind die ersten Wertungen

von Sören Wetterau (24. Mai 2018)

Ab heute darf wieder gestorben werden: Die Remastered-Version des ersten Dark Souls erscheint für PC, Xbox One und PlayStation 4. Passend dazu gibt es auf Metacritic erste Wertungen, die ein durchaus positives Bild von der Neuauflage zeichnen.

Die Remastered-Version ist vor allem eine grafische Aufwertung:

Bei aktuell 18 Kritiken erreicht Dark Souls - Remastered eine Durchschnittsbewertung von 87 Punkten und ist damit aktuell nur zwei Punkte hinter der Originalversion von 2011. Die bislang höchste Wertung vergibt das Magazin Areajugones mit 95 Punkten. Fazit: "Dark Souls Remastered bringt uns auf seine schönste Weise zurück nach Lordran. Die grafischen Verbesserungen, die Rückkehr eines vollständigen Online-Modus mit dedizierten Servern und die HUD-Änderungen sind die Merkmale, die dieses Spiel würdig machen, auf dem Regal eines jeden Spielers zu stehen."

Auch die US-Webseite IGN ist überzeugt, vergibt 9 von 10 Punkten und urteilt wie folgt: "Ein paar matschige Texturen und ab und an eine niedrige Bildwiederholrate in den intensivsten und feurigsten Momenten sind spürbar, aber die Neuauflage ist immer noch eine gewaltige Verbesserung. Jetzt, da Dark Souls Remastered existiert, gibt es keinen Grund mehr, eine andere Version zu spielen, egal ob es sich um den ersten oder den 100. Durchlauf handelt"

Ganz ähnlich sieht es PlayStation Lifestyle, die 88 Punkte vergeben und vor allem eine Empfehlung für Neueinsteiger aussprechen: "Erneut die Welt von Dark Souls Remastered zu betreten ist nicht ganz dasselbe, wie einst beim ersten Mal, aber es ist immer noch eine magische Reise. Und wenn du noch nie Dark Souls gespielt hast? Dann ist dies definitiv der beste Weg, um das Spiel zu erleben, welches ein eigenes Genre ins Leben gerufen hat. Dark Souls Remastered sollte für Action-Rollenspiel-Fans und solche, die ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen wollen, unverzichtbar sein."

Die Webseite GameSpew vergibt mit 80 Punkten bislang eine der niedrigsten Wertungen. Dies liegt jedoch nicht am Spiel selbst, wie das Fazit aufzeigt: "Abgesehen von den technischen Verbesserungen und zusätzlichen Online-Funktionen gibt es hier nichts Neues." Spieler, die sich von der Neuauflage eventuell auch spielerische Änderungen oder Erweiterungen erhofft haben, werden demnach enttäuscht.

Dark Souls Remastered ist laut den meisten Kritiken dennoch eine gelungene Neuauflage, die sich insbesondere für Neueinsteiger eignet. Besitzer einer Nintendo Switch müssen übrigens noch bis zum Sommer auf das Action-Rollenspiel warten.

Tags: Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link