Fallout 5? Bethesda teasert E3-Ankündigung und Livestream

von Sören Wetterau (29. Mai 2018)

Die E3 steht kurz vor der Tür, da lässt eine geheimnsvolle Nachricht von Bethesda die Endzeitherzen höher schlagen: Über Twitter hat der Fallout-Entwickler einen recht eindeutigen Teaser für die kommenden Videospielmesse veröffentlicht. Kommt etwa ein Fallout 5?

Zuletzt hat Fallout in der VR-Welt von sich Reden gemacht:

Mit einem ganz klassischen Testbild und einem "Please stand by" heizt Bethesda weniger als zwei Wochen vor Messebeginn die Gerüchteküche ordentlich an. Offenbar plant der Hersteller und Entwickler die Ankündigung eines Spiels rund um die Fallout-Marke:

"Bitte warten"

Details gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Auffällig ist im Teaser der Indianerkopf im oberen Bereich. Laut Wikipedia wurde dieser erstmals 1939 für das Testbild eingeführt. Ein erster Hinweis auf eine Zeitepoche?

Zum aktuellen Zeitpunkt hat Bethesda außerdem einen Livestream gestartet. Dort ist jedoch bislang auch nicht viel mehr zu sehen als im Twitter-Teaser.

Ob Bethesda noch vor der E3 erste Infos bekannt gibt, ist unklar. Die eigene Pressekonferenz des Unternehmens findet am Morgen des 11. Juni um 03:30 Uhr statt. Interessierte müssen also entweder sehr lange wach bleiben oder früh aufstehen.

Tags: Rumor   Singleplayer   E3  

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 5

Letzte Inhalte zum Spiel

Ladezeiten werden "niemals mehr dieselben" sein, meint Entwickler

PS5 & Xbox Scarlett: Ladezeiten werden "niemals mehr dieselben" sein, meint Entwickler

Während die Entwickler derzeit noch die aktuellen Konsolen bedienen, ist schon bekannt, was die Spieler in (...) mehr

Weitere News

* Werbung