Devil May Cry 5: Händler listet Fortsetzung für 2018

von Marvin Fuhrmann (03. Juni 2018)

Es ist nun fünf Jahre her, dass wir etwas von Dante gesehen haben. Das Remake DmC hat nicht unbedingt den Geschmack aller Fans getroffen. Jedoch hat dies den Hype rund um die Serie nicht gebrochen. Und die DmC-Veteranen wünschen sich schon lang den fünften Teil der Hauptreihe. Dieser könnte nun mit großen Schritten auf uns zukommen, wie mehrere Gerüchte und Leaks besagen.

DmC war cool, wenn auch etwas anders als der Rest der Reihe:

Zunächst wäre da der vermeintliche Leak der Sony-PK, über den wir bereits berichtet haben. Dort wird ebenfalls Devil May Cry 5 mit einem Trailer aufgeführt. Das würde passen, da Sony angeblich diesen schon im letzten Jahr zeigen wollte, aber ihn dann auf die E3 verschoben hat. Nun listet aber auch ein Händler Devil May Cry 5 im Angebot seines Online-Shops auf.

So findet sich auf der österreichischen Seite Gameware Devil May Cry 5 für PS4 und Xbox One. Mit einem Preis von 69,99 Euro lässt sich der Titel schon jetzt vorbestellen. Ein Release soll noch 2018 erfolgen. Die Hinweise auf die Fortsetzung verdichten sich. Auch, wenn wir nicht denken, dass ein Release 2018 noch realistisch ist. Aber wer weiß: Vielleicht geschieht auf der E3 ja das Wunder für Fans von Devil May Cry.

Devil May Cry-Serie



Devil May Cry-Serie anzeigen

Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Pokémon Go: Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Die Feldforschungsarbeiten der "Pokémon Go"-Spieler der letzten Wochen haben sich gelohnt: Professor Willow hat (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link