Pokémon Switch: Spiel richtet sich an fortgeschrittene Spieler samt neuer Pokémon

von Sascha Scheuß (Donnerstag, 05.07.2018 - 22:47 Uhr)

Im Jahr 2019 erscheint endlich ein neuer Hauptteil der Pokémon-Reihe und wenn Tsunekazu Ishihara, seines Zeichens Präsident der Pokémon Company, glauben schenken darf, erwartet uns eine wunderbare neue Generation.

Schon das neue kostenlose Pokémon für die Nintendo Switch gesehen?

Auch wenn derzeit die halbe Gaming-Welt über die neuen Editionen Pokémon: Let’s Go Pikachu! und Let’s Go Evoli! spricht, wird auch haufenweise über den neuen Haupteil gesprochen und spekuliert, der im Jahr 2019 für die Nintendo Switch erscheinen soll. Denn hier gibt es wieder neue Erkenntnisse, die aus einem Interview entspringen, welches der Präsident der Pokémon Company, Tsunekazu Ishihara mit dem Magazin Famitsu geführt hat.

Laut Ishihara soll sich der neue Hauptteil vor allem an fortgeschrittene Spieler richten und ist eher ungeeignet für Neueinsteiger oder Anfänger. Damit bestätigt sich übrigens die Sorge, dass die neuen Spiele Let’s Go Pikachu! und Let’s Go Evoli! eher für die breite Masse entwickelt wurde und sich so einsteigerfreundlich präsentieren wird wie Pokémon Go zu seiner Zeit. Es handelt sich hier um völlig neue Spiele, bei denen auch die achte Generation eingeleitet wird. Heißt im Klartext: Es wird haufenweise neue Pokémon geben, die ihr in der neuen Spielwelt antreffen könnt.

Wann genau das neue Pokémon für die Nintendo Switch erscheint ist noch nicht klar, jedoch soll es in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 exklusiv für die neueste Konsole von Nintendo erscheinen.

Pokemon-Reihe



Pokemon-Reihe anzeigen

Prequel-Serienteil exklusiv für VR angekündigt

Half-Life: Alyx | Prequel-Serienteil exklusiv für VR angekündigt

Nach über zwölf Jahren meldet sich Valve mit einem neuen Half-Life-Spiel zurück, welches nicht d (...) mehr

Weitere News

* Werbung