Dead or Alive 6: Prügler kehrt 2019 zurück

von Marvin Fuhrmann (09. Juni 2018)

Dead or Alive 6 wurde offiziell angekündigt. Jedoch werden sich die Fans des Prügelspiels noch ein bisschen gedulden müssen, bis die Fortsetzung auf den Markt kommt. Wie die Seite IGN enthüllte, wird Dead or Alive 6 Anfang 2019 für PC (via Steam), Xbox One und PS4 erscheinen. Dank einer neuen Engine, die auf die stärkere Hardware angepasst wurde, soll Dead or Alive 6 deutlich besser aussehen als es die Vorgänger je geschafft haben.

Dead or Alive 6 im Reveal-Trailer!

So gibt es Grimassen der Kämpfer, Schweißtropfen nach einer langen Kombo und Wunden, die sie im Laufe eines Matches davontragen. Insgesamt soll dadurch ein etwas ernsterer Ton angeschlagen werden. In Sachen Gameplay soll jedoch alles beim Alten bleiben. Lediglich der Zugang für neue Spieler wird dank "Fatal Rush" und "Break Gauge" etwas erleichtert. Diese Features erlauben es selbst mit einfachen Controllereingaben, mächtige Kombos und Finisher abzufeuern.

Zu den bislang bestätigten Kämpfern gehören die DoA-Veteranen Kasumi, Hayate, Helena, Hayabusa, Jann Lee und Zack. Jedoch versprechen die Entwickler, dass es noch weitere bekannte und vor allem auch bislang unbekannte Gesichter in Dead or Alive 6 zu sehen geben wird. Mehr Infos zum Prügler gibt's dann wohl in den kommenden Monaten.

Tags: Update   Singleplayer  

Dead or Alive-Serie



Dead or Alive-Serie anzeigen

Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Genital Jousting: Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Als Genital Jousting 2016 auf Steam im "Early Access"-Status erscheint, war die Frage groß: Kann ein Spiel ü (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link