Just Cause 4: Offizielle Ankündigung mit Trailer & Release-Termin

von Luis Kümmeler (11. Juni 2018)

Im Rahmen der E3 2018 ist es offiziell enthüllt worden: Just Cause 4 soll voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen und Protagonist Rico Rodriguez ins fiktive südamerikanische Solis entführen. Der Trailer gibt euch einen Vorgeschmack auf das Action-Spektakel.

Auf nach Südamerika! Just Cause 4 soll nicht dieses Jahr erscheinen:

Allzu überraschend kam die Ankündigung nach dem jüngsten Leak nicht, doch nun ist es ganz offiziell bestätigt: Just Cause 4 ist auf dem Weg. Das "Open World"-Spiel von Publisher Square Enix und Entwickler Avalanche wurde am gestrigen Abend auf Microsofts E3-Pressekonferenz enthüllt.

Just Cause 4 erscheint voraussichtlich am 4. Dezember 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One – fast genau drei Jahre nach Just Cause 3. Wie im Vorgänger soll es auch im vierten Teil wieder heiß hergehen: Der offizielle Trailer ist wieder gespickt mit hitzigen Schusswechseln, waghalsigen Stunts und feurigen Explosionen.

Für weitere Details und möglicherweise auch erstes Gameplay-Material zu Just Cause 4 solltet ihr die E3-Pressekonferenz von Publisher Square Enix im Auge behalten. Die Präsentation soll noch am heutigen 11. Juni um 19 Uhr deutscher Zeit stattfinden.

Tags: Singleplayer   Open World   E3 2018   Video  

News gehört zu diesen Spielen

Just Cause 4

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch für 199 Euro

Amazon-Kracher: Nintendo Switch für 199 Euro

Heute ist der dritte Advent, und bevor ihr in Weihnachtsknabbereien versinkt, solltet ihr einen Abstecher zu de (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link