Square Enix auf der E3: Das waren die Highlights aus der Trailer-Show

von René Wiesenthal (11. Juni 2018)

Square Enix hat es in diesem Jahr kurz und schmerzlos gemacht. Im Zeitraum einer halben Stunde bekamen Zuschauer des so genannten Showcase im Rahmen der E3 zahlreiche Trailer zu bekannten Spielen, aber auch ein paar ganz frische zu sehen.

Unter den interessanten Neuheiten ist neben Babylon’s Fall von Platinum Games, zu dem wir bereits berichteten, vor allem ein mysteriöser Trailer zur als The Quiet Man betitelten Ankündigung zu erwähnen. Das Spiel soll für PlayStation 4 und PC erscheinen, weitere Infos sind für August 2018 angekündigt. Hier seht ihr den ersten Teaser:

The Quiet Man: Ankündigungs-Teaser

Ebenfalls interessant ist ein geplantes Cross-Over zu Final Fantasy 14 – Stormblood und Monster Hunter - World. Das Video dazu könnt ihr ebenfalls schon bestaunen:

Außerdem gibt es einen neuen Trailer für die westliche Version von Dragon Quest 11 - Streiter des Schicksals, den ihr hier begutachten könnt:

Dragon Quest 11: Trailer zur West-Version

Wenn also auch die ganz großen Überraschungen fehlten, so gab es doch zumindest einige erfreuliche Momente im Trailer-Marathon von Square Enix.

Welcher der gezeigten Trailer war euer Favorit? Habt ihr euch über die Neuankündigungen gefreut oder doch eher über frische Bewegtbilder zu bekannten Spielen? Schreibt es uns in die Kommentare!

Tags: E3 2018  

Letzte Inhalte zum Spiel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 34 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 34 spielen

Die kommende Woche bietet mal wieder eine bunte Auswahl an Spielen. Zwischen Multiplayer-Action, romantischen Retro-Gef (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link