Cyberpunk 2077: Leitender Entwickler will nicht, dass Ciri im Spiel auftaucht

von Luis Kümmeler (21. Juni 2018)

In einem Interview hat der leitende Entwickler des Rollenspiels Cyberpunk 2077 die Hoffnung vieler Fans auf ein Wiedersehen mit Ciri aus The Witcher 3 - Wild Hunt zerstört. Tatsächlich war dies offenbar nicht das erste Mal, dass er auf diese Möglichkeit angesprochen wurde, wie aus seiner geradezu genervten Reaktion hervorging.

Jetzt ansehen: der neue Trailer zu Cyberpunk 2077

Nur wenige Tage nachdem Cyberpunk 2077 auf der E3 2018 präsentiert wurde, machte ein Video die Runde, das dem offiziellen Trailer beinahe die Show zu stehlen drohte. Die Rede ist natürlich von einem Fan-Zusammenschnitt, der die Bilder aus Cyberpunk 2077 mit neuer Musik und einer äußerst passenden Erzählung der Figur Ciri aus The Witcher 3 - Wild Hunt unterlegt.

Da Ciri die Welt von Cyberpunk 2077 offenbar bereits besucht hat, wäre die Annahme naheliegend, dass Entwickler CD Projekt Red irgendwo in seinem umfangreichen Rollenspielprojekt einen Gastauftritt der weißhaarigen Hexerin einbaut. Doch offenbar solltet ihr nicht auf ein Wiedersehen mit Ciri warten. Im Interview mit der englischsprachigen Webseite Polygon hat sich der leitende Entwickler Adam Badowski nämlich geradezu genervt von der Frage gezeigt, ob wir Ciri in Cyberpunk 2077 sehen werden.

„Oh Gott, ich hasse diese Frage“ so soll der Game Director in seine Hände gestöhnt haben. „Wir sind nicht Kingdom Hearts. Wir vereinen keine Universen. Ich weiß, dass da eine Menge Fans im Team sind, die Ciri gerne im Spiel haben würden. Ich bin aber absolut dagegen.“

Der ebenfalls anwesende CD Projekt-CEO Marcin Iwiński hat das ganze übrigens mit Humor genommen: „Vielleicht änderst du deine Meinung noch“, so der Studioleiter zu Badowski. Und mit Blick zum Fragensteller: „Da ist ein wenig Hoffnung.“

Möglicherweise ist da tatsächlich ein wenig Hoffnung und Badowskis genervte Reaktion rührt eigentlich aus der Tatsache, dass Fans schon vor der Fertigstellung des Spiels eine der großen Überraschungen von Cyberpunk 2077 erraten haben? Ihr werdet es abwarten müssen – das Rollenspiel befindet sich weiterhin für PC, PlayStation 4 und Xbox One in der Entwicklung, ein Veröffentlichungsdatum hat CD Projekt Red noch nicht bekannt gegeben.

Tags: Singleplayer   Open World   Fun  

News gehört zu diesen Spielen

Cyberpunk 2077
Ab sofort für Android und IOS erhältlich

Assassins's Creed Rebellion: Ab sofort für Android und IOS erhältlich

Ubisoft kündigt heute an, dass das Strategierollenspiel Assassin's Creed - Rebellion ab sofort kostenlos für (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link