Counter-Strike - Global Offensive: Großes Update bringt frischen Wind

von Sören Wetterau (22. Juni 2018)

Zeit für einen etwas verspäteten Frühjahrsputz bei Counter-Strike - Global Offensive. Entwickler Valve hat ein neues Update für die Beta-Version bereitgestellt, welches eine wirklich große Änderung mit sich bringt. An Bord befindet sich das sogenannte Panorama-Interface.

Manchmal kann man in Counter-Strike richtig viel Glück haben:

Hübschere und übersichtlichere Menüs verspricht Valve für die neue Benutzeroberfläche, die in der Art und Weise schon bei Dota 2 zum Einsatz kommt. Für Counter-Strike - Global Offensive bedeutet das, dass sämtliche Hauptmenü-Bereiche, die Kartenauswahl als auch das Optionsmenü und so weiter nun aufgeräumter wirken sollen. Allerdings gibt es noch einen kleinen Haken.

Das Panorama-Interface ist noch gar nicht fertig. Einige Menüs und Anzeigen sind noch Platzhalter. Nichtsdestotrotz lässt Valve das Interface bereits testen und ihr könnt daran problemlos teilnehmen, sofern ihr über ein Exemplar von Counter-Strike - Global Offensive verfügt.

Für den Beta-Test müsst ihr in eurer Steam-Bibliothek einen rechtsklick auf Counter-Strike - Global Offensive ausführen, auf "Eigenschaften" klicken und danach auf den Reiter "Betas" wechseln. Hier wählt ihr anschließend die aktuelle Beta-Version aus, deren Download umgehend gestartet wird.

Einen Termin für die Veröffentlichung des fertigen Panorama-Interfaces gibt es noch nicht. Da laut Valve aber große Teile bereits fertig sind, dürfte es wohl nicht mehr allzu lange dauern.

Tags: Steam   Multiplayer   Update   Beta  

News gehört zu diesen Spielen

Counter-Strike Global Offensive

Counter-Strike-Serie



Counter-Strike-Serie anzeigen

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link