Red Dead Redemption 2: Western-Spiel kommt vermutlich für PC

von René Wiesenthal (22. Juni 2018)

Bisher hat sich Rockstar Games noch bedeckt darüber gehalten, ob das in Entwicklung befindliche "Open World"-Abenteuer Red Dead Redemption 2 neben den Konsolenveröffentlichungen auch auf PC erscheint. Nun gibt ein Hinweis auf dem LinkedIn-Profil einer der Entwickler Anlass dazu, mit einer PC-Veröffentlichung zu rechnen.

Was der letzte Trailer über das Spiel verrät, sagen wir euch im Video:

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk im Internet, auf dem Nutzer keine privaten, sondern geschäftliche Kontakte pflegen. Das amerikanische Gaming-Magazin VG24/7 ist dort auf den Rockstar-Mitarbeiter gestoßen, der die entsprechende Information in seinem Profil preisgibt.

VG24/7 nennen keine Details zur Person, außer, dass sie bereits an Spielen wie L.A. Noire und Grand Theft Auto 5 gearbeitet hat. In dem LinkedIn-Profil ist als Präferenz ebenso die Arbeit an Red Dead Redemption 2 angeben, als Plattformen PlayStation 4, Xbox One und eben der PC.

(Hier seht ihr den Screenshot aus dem Profil des Mitarbeiters. Quelle: LinkedIn, via VG24/7)

Diese Auflistung ist zwar keine hundertprozentige Garantie für einen PC-Release, aber doch ein recht deutliches und glaubwürdiges Indiz. Schon zur Veröffentlichung von GTA5 hat Rockstar Stillschweigen über eine mögliche PC-version gehalten und diese dann mit der Einführung der nächsten Konsolengeneration in aufgebesserter Form nachgereicht. Ungewöhnlich wäre diese Strategie also nicht.

Würdet ihr euch darüber freuen, dass Red Dead Redeption 2 auch für den PC erscheint? Geht ihr davon aus, dass ihr als Computer-Spieler länger darauf warten müsstet, als Konsolenspieler? Sagt uns in den Kommentaren was ihr zu dieser Meldung denkt. Wir freuen uns darauf.

Tags: Update   Open World   Singleplayer  

Ladezeiten werden "niemals mehr dieselben" sein, meint Entwickler

PS5 & Xbox Scarlett: Ladezeiten werden "niemals mehr dieselben" sein, meint Entwickler

Während die Entwickler derzeit noch die aktuellen Konsolen bedienen, ist schon bekannt, was die Spieler in (...) mehr

Weitere News

* Werbung