Sekiro: Noch härter als Dark Souls und Bloodborne

von Manuel Karner (22. Juni 2018)

Auf der diesjährigen E3 2018 präsentierte Microsoft einen Gameplay-Trailer zum neuesten Projekt von From Software. Wer sich daraufhin Sorgen um den Schwierigkeitsgrad von Sekiro - Shadows Die Twice gemacht hat, der kann jetzt beruhigt sein. Wie das Entwicklerstudio verrät, soll das Action-Spiel sogar noch härter zu knacken sein als die Schwergewichte Dark Souls und Bloodborne.

Das ist der Trailer der E3 2018:

Die Action-Rollenspiele Dark Souls und Bloodborne sind vor allem aufgrund einer gemeinsamen Eigenschaft unter hartgesottenen Spielern besonders beliebt: Sie sind bockschwer. Auch wenn Sekiro - Shadows Die Twice große Unterschiede zu Dark Souls aufweist, den Schwierigkeitsgrad betrifft das ganz und gar nicht. Wie From Software in einem Interview mit Gamespot bekanntgibt, soll Sekiro unter Umständen sogar noch herausfordender ausfallen, als ihr es von bisherigen "From Software"-Spielen gewohnt seid:

"Wir glauben, dass der Grad des Vergnügens wirklich sehr variabel und von Spieler zu Spieler unterschiedlich sein wird. Wenn du ein Spieler bist, der sich gerne Zeit nimmt und die Dinge vorsichtig zusammensetzt, die Positionierung der Feinde sowie ihre Schwächen studierst und alles beobachtest, dann wirst du eine großartige Zeit haben. Es ist das Gefühl der Entdeckung, während du die dreidimensionalen Maps erforscht - Du findest etwas, vielleicht ein prothetisches Werkzeug, dass dich denken lässt: 'Hey, wieso benutze ich das nicht gegen diesen Gegner?'. Wenn das passiert und es funktioniert, wird es ein Gefühl der Zufriedenstellung auslösen".

"Die anderen [Spieler], die sich blindlings ins Gefecht stürzen um den Kampf zu suchen, werden die Intensität zu spüren bekommen. Auf sie kommt eine große Herausforderung zu, die wahrscheinlich noch größer als bei bisherigen From [Software]-Spielen ist".

Also wird der virtuelle Tod auch bei Sekiro - Shadows Die Twice hinter jeder Ecke lauern und jene bestrafen, die nicht gewillt sind vorsichtig vorzugehen oder die Bewegungsmuster ihrer Feinde studieren. Zurzeit gibt es noch keinen konkreten Veröffentlichungstermin für das neue Action-Spektakel. Bekannt ist nur, dass es im Laufe des Jahres 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen soll.

Tags: Singleplayer  

News gehört zu diesen Spielen

Sekiro - Shadows Die Twice
Blizzard entschuldigt sich für fehlerhaften Patch 8.0

World of Warcraft: Blizzard entschuldigt sich für fehlerhaften Patch 8.0

Böse Überraschung für World of Warcraft: Mit der Veröffentlichung von Patch 8.0 hat Blizzard diese (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link