Warner vs. Bethesda: Westworld Mobile Game führt zu Klage

von Marvin Fuhrmann (23. Juni 2018)

Westworld gegen Fallout Shelter: Diese Rivalität ist nun schon kurz nach dem Release der Mobile-Adaption zum Serienhit entstanden. Denn Bethesda, die Macher von Fallout Shelter, werfen Warner und Entwicklerstudio Behaviour Interactive vor, dass sie Elemente aus ihrem Spiel dreist kopiert hätten. Nun soll das Ganze vor Gericht verhandelt werden.

Westworld soll bei Bethesdas Fallout Shelter geklaut haben:

Die Seite TMZ berichtet, dass eine entsprechende Klage bereits von Bethesda eingereicht wurde. So sollen Assets und Code-Zeilen aus Fallout Shelter genutzt worden sein, um Westworld schneller auf den Markt zu bringen. Beweis dafür sind laut Bethesda einige Bugs, die in Westworld vorkamen. Diese gab es demnach auch schon in einer frühen Version von Fallout Shelter und würden auf einige Code-Zeilen schließen lassen. Behaviour Interactive hatte für Bethesda 2014 an Fallout Shelter gearbeitet.

Bethesda will nun einen Teil des Profits abhaben und Westworld aus den Mobile-Shops verschwinden sehen. Wie schnell das Ganze vor Gericht entschieden wird, wird sich noch zeigen. Bislang haben weder Bethesda noch Warner weitere Angaben zu dem Fall gemacht.

News gehört zu diesen Spielen

Westworld

Letzte Inhalte zum Spiel

Plattform nicht mehr in China verfügbar

Twitch: Plattform nicht mehr in China verfügbar

Ende August und Anfang September 2018 hat die Streaming-Plattform Twitch in China enorm an Beliebtheit zugelegt. Grund (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link