World of Warcraft: Verabschiedet euch von einigen Waffen

von Chiara Bruno (Mittwoch, 27.06.2018 - 11:22 Uhr)

Für viele WoW-Fans wird es Zeit, Abschied zu nehmen. Wie aus einem Blogeintrag hervorgeht, entfernt Blizzard im Zuge der "Battle for Azeroth"-Erweiterungen einige Features aus dem Legion-Add-On. Wie aus einem Blogpost hervorgeht, müsst ihr euch als erstes von euren Artefaktwaffen trennen.

Dieser coole Trailer lässt euch den Verlust vergessen:

"Es dauert nicht mehr lange, bis die Schlacht um Azeroth die Welt überrollt. Das bedeutet auch gleichzeitig das Ende für einige Aktivitäten und Belohnungen in World of Warcraft: Legion", so der Beginn des Updates. Noch bis zum Vorbereitungspatch von Battle of Azeroth habt ihr Zeit, mit euren Artefaktwaffen Magni in Silithus zu helfen und euch einen Erfolg zu schnappen. Ab diesem Zeitpunkt werden eure Artefaktwaffenboni nicht mehr funktionieren. "Allerdings werdet ihr eine neue Macht erlangen können".

Sobald das Vorbereitungspatch beginnt, werden außerdem zwei zeitlich begrenzte Heldentaten nicht mehr erreichbar sein. Dabei handelt es sich um "Der Zeit voraus: Argus, der Zerrütter" und "Spitzenreiter: Argus, der Zerrütter". Der Sekundärberuf Erste Hilfe wird ebenfalls nicht mehr verfügbar sein.

Die Erweiterung Battle for Azeroth erscheint voraussichtlich am 14. August dieses Jahres. Freut ihr euch schon oder werdet ihr eure Artefaktwaffen vermissen? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Selbst Microsoft ist die Xbox Series X egal

Xbox Series X ist für Microsoft nicht so wichtig. Bildquelle: Getty Images/ DeagreezWenn es nach Micros (...) mehr

Weitere News