Kostenloser Ego-Shooter: Warface soll ab August auch auf Konsolen spielbar sein

von Franziska Schulz (Freitag, 29.06.2018 - 12:15 Uhr)

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2013 für den PC ist Warface mit weltweit 48 Millionen Spielern zu einem beachtlichen Konkurrenten von CS:GO geworden. Ab August wird der kostenlose Ego-Shooter von Crytek auch auf XBox One und PlayStation 4 spielbar sein.

Warface spielen ist kostenlos. Aber keine Angst vor der Mikrotransaktions-Hölle: Alle Waffen und Skins, die ihr mit echtem Geld kaufen könnt, bringen nur einen geringen Vorteil beim Spielen, sodass ihr euch gewiss auf euer Können verlassen müsst. Zudem kommt ihr an alle Rüstungs-Uprades auch mit In-Game-Währung. Es sollen mehr als 100 Waffen zur Verfügung stehen, die ihr auch noch modifizieren könnt.

Warface: Der Ankündigungs-Trailer für die Konsolenversion

Ähnlich wie in der "Battlefield"-Reihe, könnt ihr zwischen verschiedenen Klassen wählen, die spezielle Fähigkeiten und Waffen besitzen. In diesem Fall sind das Schütze, Sanitäter, Ingenieur und Scharfschütze.

Das Spiel bietet euch zahlreiche PvP-Modi, wie Battle-Royal mit 32 Personen, Death Match, Free for All, Plant the Bomb und mehr. Hinzu kommen PvE-Modi, wie zum Beispiel Raids, für die ihr exklusive Belohnungen bekommt. Nach dem Release im August sollen erstmal vier von acht Raids in drei Schwierigkeitsstufen verfügbar sein. Die Koop-Modi sollen, nach eigener Aussage der Entwickler, genauso viele Updates bekommen wie die kompetitiven Modi.

Wer Warface schon vom PC kennt, den erwartet im Grunde nicht viel Neues. Die Benutzeroberfläche wurde überarbeitet und für die Konsole angepasst. Hinzu kommt zum Beispiel ein Ziel-Assistent. Geplant ist, dass die Inhalte, die bereits auf PC verfügbar sind, Stück für Stück auf den Konsolen erscheinen, bis beide parallel geupdated werden, zum Beispiel mit neuen Maps, Raids und Spielmodi.

Bald sollen auch PS4-Turniere und "In-Game"-Turniere stattfinden. Crossplay, wird es übrigens zwischen keiner der Plattformen geben. Mehr Infos bekommt ihr auf der offiziellen Warface-Webseite.

Ab August könnt ihr euch den Ego-Shooter kostenlos runterladen. Habt ihr Lust ihn auszuprobieren oder seid ihr vielleicht auf dem PC schon Warface-Profi? Teilt es uns in den Kommentaren mit!

Tags: Free 2 play  

News gehört zu diesen Spielen
Wie gestohlene Accounts Kriminelle reich machen und wie ihr euch schützen könnt

Bildquelle Hintergrund: spyarm / GettyImagesSo schnell geht's – binnen weniger Sekunden ist euer Spiele-Acc (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Warface
NotSlenderman
1

von NotSlenderman (5)

ahrixnova
80

von ahrixnova (5)

dogler
83

Alle Meinungen