DLC-Pläne offenbart: So geht es 2018 mit Star Wars Battlefront 2 weiter

von Marvin Fuhrmann (Donnerstag, 05.07.2018 - 22:48 Uhr)

Star Wars Battlefront 2 mag zum Launch viele Dinge falsch angepackt haben. Mittlerweile hat sich der Shooter allerdings verbessert und eine feste Community aufgebaut, die weiter auf neue Inhalte aus dem Star Wars-Universum warten. Diesem Wunsch gehen die Entwickler auch 2018 noch nach. Die zweite Hälfte des Jahres steckt voller neuer Spielmodi, Helden und Gameplay-Verbesserungen. Eine erste Übersicht hat nun Ben Walker von DICE über Twitter bereitgestellt.

Star Wars Battlefront 2 im großen Launch-Trailer:

Demnach wird bereits diesen Monat die erste DLC-Erweiterung mit einem neuen Spielmodus für Star Wars Battlefront 2 erscheinen. Dieser schickt je vier Helden der hellen und dunklen Seite in Weltraumschlachten gegeneinander. Im August werden dann die normalen Sturmtruppler verbessert. Sie dürfen in Zukunft in Star Wars Battlefront 2 optisch angepasst werden. Wie weit diese Anpassungen gehen, wird sich allerdings noch zeigen.

Ende des Jahres wird dann richtig viel für Star Wars Battlefront 2 geboten. Im Herbst und Winter gesellen sich jeweils zwei Helden und Schurken (Count Grevious, Obi-Wan Kenobi, Anakakin Skywalker und Count Dooku) zu dem bisherigen Roaster. Dazu kommen noch weitere Anpassungsmöglichkeiten für Stormtrooper und ein neuer Spielmodus, der eine große offene Spielwelt bieten soll.

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront 2
Rockband The Offspring gibt Konzert im Spiel

World of Tanks | Rockband The Offspring gibt Konzert im Spiel

Musiker machen gerne Promo, die aus der Reihe fällt. So jetzt auch in World of Tanks. Die Rockband The O (...) mehr

Weitere News

* Werbung