Ein Scherz oder Grund zum Feiern? Release-Zeitraum für GTA 6 soll bekannt sein **Update**

von Franziska Schulz (Montag, 02.07.2018 - 19:17 Uhr)

Am Wochenende sollen "Grand Theft Auto 5 Online"-Spieler die Nachricht erhalten haben, dass GTA 6 schon 2019 erscheinen soll und im Internet wird heiß diskutiert. Obwohl die Nachricht echt aussieht, spricht einiges dafür, dass sie nur ein gut geplanter Scherz ist.

Update

Mittlerweile hat der Kanal Rockstar Support mit einem Tweet die Gerüchte dementiert. So soll es sich bei der Meldung um ein Fake handeln, das mit einer Mod erstellt wurde.

Rockstar Games soll im Online-Modus von GTA 5 Nachrichten an Spieler verschiedener Plattformen verschickt haben, die den Release des Spiels für 2019 bestätigen. Diese ziemlich offiziell wirkenden Nachrichten wurden von einigen Usern als Screenshots hochgeladen. Es sprechen jedoch sehr viele Argumente gegen ihre Echtheit.

Der angebliche Screenshot.Der angebliche Screenshot.

Zunächst veröffentlicht Rockstar Games normalerweise nur alle fünf Jahre ein Spiel. GTA 6 würde also in den Zyklus passen, aber Im Herbst 2018 soll schon Red Dead Redemption 2 erscheinen. Außerdem erhielten nur Nutzer der Plattformen PlayStation 3, XBox 360 und PC die Nachrichten, die einzigen Plattformen auf denen Modding erlaubt ist.

Es besteht also einerseits die Möglichkeit, dass ein Hacker die Nachricht ins Spiel eingebaut hat, oder eine gut organisierte Gruppe den Streich zusammen geplant und durchgeführt hat.

Was meint ihr zu den mysteriösen Screenshots? Sind die Nachrichten echt oder doch nur ein gut organisierter Streich? Schreibt uns in die Kommentare was ihr davon haltet!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

News gehört zu diesen Spielen
Die wichtigsten Infos im Überblick

Die Xbox Series X und Xbox Series S – Wir verraten euch alles Wichtig (...) mehr

Weitere News