Jump Force: Charaktere aus Bleach beteiligen sich

von Sören Wetterau (03. Juli 2018)

Bandai Namco rüstet weiter auf: Für das auf der E3 2018 angekündigte Jump Force hat der Hersteller angekündigt, dass auch Charaktere aus der Anime- und Manga-Reihe Bleach mit an Bord sind. Genauer gesagt werden zwei Helden und ein Antagonist die Kämpferriege erweitern.

Son-Goku prügelt sich mit Naruto und Ruffy: Jump Force macht es möglich

Bei den beiden Protagonisten aus Bleach handelt es sich um Ichigo Kurosaki und Rukia Kuchiki, die beide vollständig spielbar sein werden. Das gilt ebenso für den Gegenspieler Sosuke Aizen. Die Betonung liegt dabei auf spielbar, denn in Jump Force wird es auch Charaktere geben, die lediglich eine Unterstützerrolle ausfüllen. Möglich also, dass noch weitere Persönlichkeiten aus Bleach auftauchen werden, die bislang noch geheim gehalten werden.

Zu den Fähigkeiten von Kurosaki, Kichiki und Aizen schweigt Bandai Namco derweil. Fans sind sich jedoch sicher, dass Kurosaki über sein bekanntes Zangetsu-Schwert verfügen wird und damit kräftig zuhauen darf.

Zusätzlich zu den drei Bleach-Charakteren hat Bandai Namco außerdem mit Hong-Kong eine weitere Kampfarena angekündigt. Die chinesische Stadt wird im Spiel mit Elementen aus One Piece verfeinert, um dem Prügelspiel eine ganz besondere Note zu geben.

Die Veröffentlichung von Jump Force für PC, Xbox One und PlayStation 4 ist derweil für das kommende Jahr 2019 geplant. Bis dahin möchte Bandai Namco nach und nach weitere Charaktere vorstellen.

Tags: Singleplayer   Anime  

News gehört zu diesen Spielen

Jump Force
Ubisoft äußert sich zu umstrittenem DLC

Assassin's Creed - Odyssey: Ubisoft äußert sich zu umstrittenem DLC

Kürzlich berichteten wir darüber, dass vielen Fans das Ende der zweiten DLC-Episode von Assassin's Cre (...) mehr

Weitere News

* gesponsorter Link